.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nachricht aufs Telefondisplay schicken

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von robi1a, 26 Jan. 2009.

  1. robi1a

    robi1a Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie kann ich eine Nachricht von Linux oder direkt von Asterisk aufs Display meiner SIP Telefone Linksys SPA942 schicken. Hätte nur mal sipsak gefunden, kommt dabei aber am Display nichts an.
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Display Messages auf snom 3x0 Telefonen funktionieren einwandfrei per sipsak.
    Aber das hilft dir bei Linksys Telefonen sicher nicht viel weiter ;)
     
  3. robi1a

    robi1a Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du dafür eine Funktion aktivieren müssen. Wenn ja, welche? Und welches Port verwendest Du dabei?
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
  5. robi1a

    robi1a Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Dein Post hat mir weiter geholfen, ich habe es gefunden. Der EIntrag heisst "Text Message From 3rd Party".
    Allerdings hätte ich jetzt noch eine Frage. Die Nachricht aufs Display bleibt solgane stehen, bis man diese bestätigt. Kann ich die Nachricht von extern (z.B. von sipsak) wieder löschen oder kann ich dieser eine Zeit mitgeben, wielange diese angezeigt werden soll.
     
  6. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Du kannst den Text mit "NULL", also "nichts" wieder überschreiben und somit löschen.
     
  7. robi1a

    robi1a Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, genauso habe ich mir das vorgestellt.
    Habe eh einiges herumprobiert aber 2 leere "" habe ich natürlich nicht probiert. Habe die ganze Zeit nach einer Clear-Option gesucht.