.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

NetCeiver Streaming

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von n1kk0n, 2 Feb. 2009.

  1. n1kk0n

    n1kk0n Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage
    Hat jemand schonmal mit dem NetCeiver von Reel-Multimedia Erfahrungen gemacht ? (http://www.reel-multimedia.com/de/shop_netceiver.php)

    Meine Frage dazu wäre mit welchen Clients ist es möglich diesen Stream auf einem Fernseher wiederzugeben.
    Verbindung am besten per WLAN.

    Vielen Dank schonmal
     
  2. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  3. vital1985

    vital1985 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Gibts es sonst keine anderen client?
     
  4. MReimer

    MReimer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    VDR kann als Client dienen (http://cadsoft.de/vdr/). Passende Hardware "darf" man sich aber vorher selber zusammenstellen und eine der vielen VDR-Distributionen muss man auch aussuchen. Es gibt für den VDR ein von Reel zur Verfügung gestelltes Plugin, welches den Netceiver, bzw. dessen Tuner dem VDR zugänglich macht.

    Nachtrag: Und WLAN ist gänzlich außen vor, da dort nicht die nötige Bandbreite für Multicast verfügbar ist. Hier ist Gigabit angesagt und jeder Switch geht auch nicht, da nur managed-Switches ein Erhöhen der Multicast-Bandbreite ermöglichen, welche bei den "billigen" in aller Regel so schmal festgelegt ist, dass ein Streaming auf diesem Weg nicht machbar ist.