.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Netgear DG834v3+AVM FritzBox 7141 als Reapter

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von TesterXP, 3 Jan. 2009.

  1. TesterXP

    TesterXP Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 TesterXP, 3 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 Jan. 2009
    Hi Leute,

    ich habe hier im Haus von meine Freudin als Hauptrouter eine Netgear DG834v3 Router stehen. In den nächsten Monaten soll im Nachbar Haus gegenüber gearbeitet werden und dort wird Internet böntigt. Ich bekomme drüben zwar ein Singal, dies ist aber sehr schwach.
    Nun wollte ich drüber einen Reapter als Verstärker installiern, damit man dort auch das Inet benutzen kann.
    Als Reapter wollte ich den AVM FritzBox 7141 benutzen.

    Nun die Frage, wie stelle ich das am besten an? Beide Router unterstützen doch die Reapter funktion ... oder?

    Bei beiden Routern, ist die neusten Firmware installiert!

    Danke schonmal für eure Hilfe!!

    Gruß
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    das Problem wird die Verschlüsselung und die Modulation sein.
    Unterschiedliche Hersteller arbeiten mit unterschiedlichen Modi bei WDS.

    Schau die mal die Beispiele im Wiki an, es ist zwar immer umgekehrt beschrieben, aber sollte dir erst mal weiter Helfen.

    Ansonsten schau in der Netgear-FAQ, ob und wie die WDS einrichten. ;)
     
  3. TesterXP

    TesterXP Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    danke schonmal. Im Netgear-FAQ gibts leider nix zu dem Thema.
    Noch eine allgemeine Frage, wenn ich WDS benutze, darf dann die Verschlüsslungsart max WEP sein?

    Gruß
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, leider, denn ich denke nicht, das der Netgear und die Box sich mit WPA/WPA2 verstehen... :(