[Problem] Netgear WGR614 v7 (als Repeater) + DLink DI300 (Router-->I-Net)

derwege

Neuer User
Mitglied seit
18 Jan 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe laut Anleitung den Netgear WGR614 v7 als Repeater eingerichtet.

Das hat soweit alles bestens geklappt. Die beiden Router sehen sich gegenseitig und ich kann auch mit dem PC der an dem Repeater per Kabel angeschlossen ist beide Router konfigurieren.

Allerdings komme ich mit dem PC der per Kabel an dem Repeater angeschlossen ist nicht ins Internet. Per Ping bekomme ich eine Namensauflösung der Ping selbst bricht aber mit einer Zeitüberschreitung ab.

Anbei die Konfig per Bild.

http://s7.**************net/images/120119/n5juaap4.jpg

directupload

Danke im Vorraus.

Gruß

Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
derwege schrieb:
... directupload ...
Das ziehe ich mir nicht 'rein. Verwende bitteschön die Anhang-Funktion des Forums: Beitrag bearbeiten - [Erweitert] - [Anhänge verwalten].

G., -#####o:
 

derwege

Neuer User
Mitglied seit
18 Jan 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ziehe ich mir nicht 'rein. Verwende bitteschön die Anhang-Funktion des Forums: Beitrag bearbeiten - [Erweitert] - [Anhänge verwalten].

G., -#####o:
Schön das du konkret zu dem Thema eine Antwort hast.
Es gibt Firmenetzwerke indenen es nicht möglich ist die Anhang-Funktion zu nutzen und dann muss man sich halt anderes helfen nur zur Info...

Und nun zum Thema: Hab das Problem selber lösen können. Fehler war das ich dem PC eine feste IP Adresse gegeben habe.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,262
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,812
Beiträge
2,038,806
Mitglieder
352,788
Neuestes Mitglied
old_silver