Netlock Problem bei blackberry Nochmal t-mobile/1und1

gualterio

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich weiss, es wird langweilig das Thema gab es hier schon, aber nciht bis zum Ende für mich als Laien nachvollziehbar.

Ich habe einen Blackberry curve 8310. Er war früher über t-mobile genutzt und auch darüber bei blackberry für den push Dienst angemeldet.

Nun habe ich das Gerät. Auf das Blackberry account kann man nciht mehr zurückgreifen weil das Kennwort verloren ist (evtl. stimmt auch der Nutzername nciht. Jedenfalls wenn man bei Blackberry die Gerätedaten eingibt, kommt die Meldung es gibt dazu einen account. wenn das aufgerufen wird, geht es nicht.

Mit der Karte von 1und 1 kann man telefonieren (ist also kein Sim-lock) aber nicht ins Internet, denn die Vodafona software und der alteBrowser blockiren sich gegenseitig. Auch der Push-Service kann nicht eingerichtet werden.

Gibt es eine Lösung? Kann dieses Problem des t-mobile Browsers (nennt man wohl Net-Lock) irgendwie lösen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,480
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Hallo und willkommen im Forum!
Ich habe Deinen Thread mal ein Ebene nach oben gewuchtet, denn ich glaube kaum, dass Du in der 2 Jahre alten WM-Ecke bleiben wolltest ;)
Gehe Du im Gegenzug bitte hin und änder Deinen Thread-Titel:
Es sollte dort eine Zusammenfassung Deines Problems / Deiner Frage auftauchen, nicht nur Geräte- und Providernamen.
Also "Ändern"=>"Erweitert"=>Titel ändern.
Danke
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,093
Beiträge
2,106,300
Mitglieder
360,713
Neuestes Mitglied
g.nuss

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse