.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue 2-fach E1-Karte für Asterisk mit DSP Echo Cancellation

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Maik, 5 Okt. 2006.

  1. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Neue 2-fach E1-Karte für Asterisk mit DSP Echo Cancellation

    (Saarbrücken, 05.10.2006) Die Sirrix AG, Saarbrücken bietet ab sofort die neue Sirrix.PCI2E1 2-fach PRI-Karte an. Beide PRI-Anschlüsse verfügen über jeweils 30 B-Kanäle und können unabhängig voneinander in NT- (clock master) und TE- (clock slave) Modus geschaltet werden. Mit dem integrierten Octasic DSP Modul verfügt die Sirrix.PCI2E1-Karte über Echo Cancellation auf Hardwareebene und Konferenzfunktion für nahezu beliebig viele Teilnehmer. Damit ist jederzeit eine exzellente Sprachqualität mit optimaler Unterdrückung unerwünschter Nebengeräusche gewährleistet.

    Der integrierte Sirrix.PCM-Bus ermöglicht ein kartenübergreifendes und verzögerungsfreies Switching der Daten- und Sprachverbindungen (B-Kanal Hardware-Switching). Dies entlastet den Prozessor und ermöglicht eine gleich bleibende hervorragende Sprachqualität. Mit dem Sirrix.PCM-Bus können auch PRI (Sirrix.PCI2E1) und BRI (Sirrix.PCI4S0) miteinander verbunden werden. Alle modularen Funktionen wie z.B. Konferenzfunktion und Echo Cancellation stehen dadurch kartenübergreifend zur Verfügung.

    Durch die vollständige Implementierung des ISDN-Protokoll-Stacks und die Optimierung für die Open Source PBX-Software Asterisk werden alle ISDN-Funktionalitäten vollständig in Asterisk integriert. Dadurch kann ein vollwertiges, rechnerbasiertes und nahezu beliebig skalierbares PBX-System eingerichtet werden, das eine weitaus größere Funktionalität als herkömmliche Tk-Anlagen bietet. Ebenso ist der Betrieb als VoIP-Gateway und als Least Cost Router möglich.

    Der auf der Sirrix.PCI2E1 Karte enthaltene frei programmierbare Logikchip (FPGA) ermöglicht die verzögerungsfreie Verschlüsselung von Daten- und Sprachverbindungen. Durch den Einsatz der Sirrix.PCI2E1 Karte können damit ISDN-Kryptogateways eingerichtet werden, die eine sichere Kommunikation (Vertraulichkeit) über öffentliche ISDN-Netze ermöglichen.

    Die Sirrix.PCI2E1 Karte kann über einen der Sirrix-Distributoren bezogen werden. Gewerbliche Kunden können die Karte auch direkt zum Preis von 1299,- EUR (zzgl. MwSt) über die Sirrix AG beziehen.

    Über Sirrix:
    Die Sirrix AG ist ein junges Technologieunternehmen und als Spezialist bekannt für innovative technologische Spitzenlösungen in den Bereichen Telekommunikation (TK), IT-Sicherheit und Kryptographie.

    Zu den Produkten der TK-Sparte zählen VoIP- und TDM-basierte TK-Anlagen und Vermittlungssysteme, BRI und PRI ISDN-Karten, VoIP-Gateways, Unified-Messaging Applikationsserver, Verschlüsselungssysteme für ISDN/VoIP/GSM sowie das Content Management System Osiris 4.

    Darüber hinaus ist die Sirrix AG Spezialist für die Sicherung von Kommunikationsinfrastrukturen und verfügt über herausragende Kompetenzen im Bereich der Analyse, des Designs und der Entwicklung kryptografischer Protokolle und Verfahren sowie des Entwurfs und der Implementierung vertrauenswürdiger Betriebssysteme. Mit der Sicherheitsplattform TURAYA bietet die Sirrix AG ein sicheres Betriebsystem für Multilevel-Security (VS-Bereich).
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und hier noch 2 Fotos von der Karte:
     

    Anhänge:

    • 50689.jpg
      50689.jpg
      Dateigröße:
      65.4 KB
      Aufrufe:
      26
    • 50690.jpg
      50690.jpg
      Dateigröße:
      115.9 KB
      Aufrufe:
      28