.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue (DSL)Rufnummern und 1 VOIP-Account ?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von RobertHerter, 12 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RobertHerter

    RobertHerter Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kolbermoor, Bayern
    Hallo,

    irgendwie habe ich ein Verständnisproblem mit den neune von 1und1 zugeteilten Rufnummern.

    Wie kann ich auf der FBF den einstellen bei wem welche Rufnummer klingeln soll ? Anmelden kann ich mich ja nur mit der (alten) Festnetznummer. Weitere VIOP-Accounts mit den neuen Rufnummer kann ich nicht einrichten.

    Wie also realisiere ich folgende Konfiguration:

    FON1 -> klingelt nur bei Nummer1
    FON2 -> klingelt nur bei Nummer2
    Softphone -> klingelt nur bei Nummer 3

    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen wie ich das einrichte und ob das überhaupt möglich ist.

    Danke

    Rivendel
     
  2. kawamoto

    kawamoto Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Speyer
    Wieso kannst Du keine neuen Nummer mehr einrichten ?

    Was hast Du denn für eine FBF , und was für ne FW hast Du drauf ?

    Die neuen Nummern mußt Du als erstes im Control-Center online einrichten.
    Das dauert ca. 2 min. pro Nummer.
    Danach mußt Du in Deiner FBF unter Internettelefonie diese neuen Nummern
    der Box mitteilen !!!
    Danach in der Box unter Nebenstellen konfiguration die 2 neuen Nummern
    für FON 1 und FON 2 eintragen/zuordnen. In dem 1und1 Softphone dann
    noch die dritte neue Nummer eintragen.

    Und fertig ist alles ...... ;-)


    mfg
    kawamoto
     
  3. RobertHerter

    RobertHerter Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kolbermoor, Bayern
    Hallo,

    also ersteinmal habe ich die FritzBox Fon WLAN mit neuester Firmware.

    Die Rufnummern im Contolcenter sind eingerichtet (4 von 1und1 vergebene, eine ISDN rufnummer).

    Wenn ich nun auf der Fritzbox eine neue Internettelfonnummer angebe und 1und1 anwähle kann ich die neuen Nummern eintragen, aber nur die alte (ISDN) wird im Status als "angemeldet" gekennzeichnet. Auf dieser Nummer kommen nun alle VOIP-Gespräche an nicht unter den neuen Nummern.

    Mit den neuen Nummern von 1und1 kommt im log:

    12.04.05 22:24:25 Anmeldung der Internetrufnummer 4980312069011 ist gescheitert. Gegenstelle meldet Fehlergrund 401.

    Wie also bekomme ich die neuen Nummern in die FBF :D.

    Ich hoffe das war nun verständlicher.

    Ich habe also bei 1und1 nur einen FBF-Benutzeraccount aber 5 Nummern.
    So wie ich das sehe ist es so nicht möglich mit der FBF auf 3 Nummern anrufe entgegenzunehmen und auf einen Softfon die 4te. Dazu bräuchte ich zumindest 2 Accounts ?

    Oder hab ich einfach noch einen Denkfehler.

    Grüße

    RObert
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Scheint ein Problem bei 1u1 zu sein!
    Ebenso bei GMX, wo ich auch schon seit ein paar Stunden auf den ersten Konnekt warte! :(

    Das war nicht nur verständlicher, sondern jetzt wissen wir erst was du meinst! ;)

    Die FBF kann definitiv 10 VoIP-Accounts verwalten! :)
     
  5. ploieel

    ploieel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    1,727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Vogtland
    GMX scheint down. Hbbe auch "unregistered".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.