.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue Firmware: 1.52.1

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von dfroe, 25 Jan. 2007.

  1. dfroe

    dfroe Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
  2. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich war zunächst auch ganz zufrieden, bis ich eben bemerkte, dass bei der neuen FW die Liste Wahlwiederholung offenbar immer leer ist. :mad:

    @dfroe: Ist das bei Dir auch so?

    (Taste [^] rechts über [F6]. Enthält normalerweise die Liste der ausgehenden Anrufe.)

    [Edit] Die gewählten Nummern fehlen "nur", wenn man mit aufgelegtem Hörer wählt. Wenn man den Hörer abhebt und dann wählt, wird es in die Wahlwiederholungs-Liste eingetragen.

    Ich wähle meist mit aufgelegtem Hörer ...:(

    Udo
     
  3. dfroe

    dfroe Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Udo,
    also bei mir funktioniert die ^-Taste auch bei aufgelegtem Hörer so wie sie soll.
    Hast du das Firmware-Update auch exakt so wie in der Readme beschrieben durchgeführt? Also Firmware-Update, Neustart, TelConfig-Update, Neustart.

    Gruß
    David
     
  4. Franc

    Franc Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir funzt die Taste auch nicht, wähle auch immer mit aufgelegtem Hörer.
     
  5. Dioxin

    Dioxin Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also, bei uns geht die Wahlwiederholung nach dem Update auch noch.
     
  6. dfroe

    dfroe Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,
    seit Heute scheint es auch mein Telefon erwischt zu haben; nun ist auch hier die Liste der Wahlwiederholungstaste einfach leer. Allerdings trat dieser Effekt bei mir erst nach einigen Tagen Alltagsbetrieb ein. :confused:
    Also was auch immer Thomson da verpfuscht hatte, sollten sie doch schnellstmöglich mit einem kleinen Firmware-Update wieder in den Griff bekommen.
    Allerdings wird bei uns die Redial-Taste nur sehr selten benutzt, so dass sich der Fehler bei uns in Grenzen hält; schön ist es jedoch trotzdem nicht, keine Frage.
     
  7. foschi

    foschi Guest

    Entweder übersehe ich was, oder in der aktuellen FW funktioniert das Pickup per BLF am Asterisk immer noch nicht...
     
  8. dfroe

    dfroe Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Hm, ich habe den Pickup bis jetzt immer über Wählen der in der features.conf hinterlegten Pickup-Rufnummer durchgeführt. Das hat soweit die ganze Zeit auch funktioniert. Einen "richtigen BLF-Pickup" habe ich bis jetzt noch nicht ausgetestet (wurde leider in Betateilchens Asterisk-Grundkurs nicht erwähnt ;) ).
     
  9. ipfox

    ipfox Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    die Liste der Wahlwiederholungen ist auch bei mir leer.

    Hat schon jemand eine Bestätigung vom Support bekommen?
     
  10. dfroe

    dfroe Mitglied

    Registriert seit:
    1 Feb. 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,
    hast du es schonmal mit der neuen Firmware probiert, die seit heute online ist?
    Achte am besten auch darauf, ganz genau die Schritte durchzuführen, die auch in der Update-Readme erwähnt werden. Also nicht einfach nur die Firmware aktualisieren, sondern auch den Bootcode, den DSP und die TelConf.