.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neue Firmware (3.1.19(SE)) für SPA-1001

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von WaJoWi, 13 Jan. 2007.

  1. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  2. Lux

    Lux Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke!

    werde ich später mal upgraden... :eek:)
     
  3. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ist es möglich, dass diese FW nur für die Linksys-Clone ist?
    Beim Updateversuch auf einen original Sipura 1001 kommt die Meldung: No Response...
     
  4. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ob sich seit der Übernahme durch Linksys mehr als der Aufkleber geändert hat?

    Bei mir ging es erst als ich User- und Adminpasswort deaktiviert habe. Bei einer früheren Gelegenheit wollte mein SPA auch nicht updaten, da half erst ein längeres Stromlosmachen.
     
  5. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe jetzt beides mal getestet: Passwörter entfernt und auch längers stromlos gemacht. Es geht nicht.

    Kann es sein, dass es an meiner Hardware-Version 2.0.1 liegt?

    Nunja, eigentlich ist das ja nicht so wichtig, weil ich keinerlei Probleme mit dem Kleinen habe.
     
  6. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiß natürlich nicht ob Linksys hier Unterschiede bei der Hardwarerevision macht. Jedenfalls gibt es keine diesbezüglichen Hinweise. Eventuell einmal bei Linksys direkt fragen.

    Bei mir sieht ein Update so aus wie auf den beigefügten Bildern.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      36.5 KB
      Aufrufe:
      15
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      30.4 KB
      Aufrufe:
      14
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      29.2 KB
      Aufrufe:
      15
  7. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Tja, die ersten beiden Bilder sehen bei mir natürlich genauso aus wie bei dir,
    jedoch kommt dann:
     

    Anhänge:

  8. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In dem Fall glaube ich dann nicht das es an der Hardwarerevision liegt. Er kann keine Verbindung aufbauen und so natürlich auch nicht überprüfen welcher SPA da dran hängt. Wenn bei mir die Passworte gesetzt sind, kommt bei mir das dritte Bild aber alle Einträge sind leer. Doch bei Dir antwortet der SPA nicht.

    Genau dieses Problem hatte ich ja auch - habe mir jetzt nochmal den damaligen Thread raus gesucht (http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=120365). Ich habe es geschafft indem ich das Update auf 3.1.17 mit Bart-PE eingespielt habe. Dürfte also irgendwie an Windows gelegen haben. Doch diesmal hat das Update ganz normal funktioniert. Vielleicht hilft Bart-PE ja auch bei Dir...
     
  9. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Man glaubt es kaum, der entscheidende Hinweis kam aus dem anderen Thread:

    es lag bei mir am KAV (Kaspersky Anti Virus). Obwohl damit keine Firewall verknüpft ist, ging das FW-Update nach dem deaktivieren von KAV völlig problemlos. Sachen gibts....
     
  10. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schön das es funktioniert hat. Dann hätte ich mir Bart-PE damals sparen können. Mittlerweile verwende ich KAV nicht mehr und hatte wohl deswegen diese Probleme nicht mehr. Mies finde ich, dass KAV keine Meldung von sich gibt wenn er etwas blockt.