Neue Firmware für TC300 ....?

DJB

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2004
Beiträge
97
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach der neuesten firmware für das Sinus TC300 von T-Com.

Hintergrund: Der Akku ist schnell leer und an der Hotline sagte man mir, dass es eine neuere Firmware gibt, die das Problem mit dem Akku beheben sollte.

Gruß
DJB
 

morewlan

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2007
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi DJB,
noch hat offenbar keiner auf Deine Frage geantwortet.

Ich habe ein Arcor DualPhone und mir dieselbe Frage gestellt. Direkt findet man offenbar keine FW.
Aber vielleicht indirekt:

- Besorge Dir einen Logger für die Serielle Schnittstelle
- installiere diesen
- stelle auf loggen und starte dann das Utility
- Logge mit wie sich das Handy synchronisiert
- speichere die Datei ab.
- Suche nach der Firmware-Version.
Bei mir sieht das so aus:
[27/11/2006 09:10:39] - Written data
02 02 14 10 10 01 00 66 ff fe ff 99 10 10 02 02 .......fÿþÿ™....

[27/11/2006 09:10:39] - Read data
02 14 10 10 00 01 00 66 00 00 00 00 5e 00 00 00 .......f....^...
54 36 30 4e 39 32 35 2e 30 30 5f 46 4f 58 00 00 T60N925.00_FOX..
50 55 5f 44 39 31 30 2e 30 2e 33 2e 39 31 5f 41 PU_D910.0.3.91_A
43 52 2e 69 6d 67 00 00 44 39 31 30 2e 30 2e 33 CR.img..D910.0.3
2e 39 31 00 00 46 53 5f 44 39 31 30 2e 30 2e 32 .91..FS_D910.0.2
2e 37 33 5f 41 43 52 00 00 74 77 69 6e 74 65 6c .73_ACR..twintel
2d 66 77 2e 61 72 63 6f 72 2e 64 65 00 00 0b 02 -fw.arcor.de....

[27/11/2006 09:10:40] - Written data
02 02 14 10 10 10 02 00 54 ff fd ff ab 10 10 02 ........Tÿýÿ«...
02 .

Mail mir doch bitte diesen Abschnitt oder gib's im Forum bekannt - sollte irgendwann mal das Update dort zu finden sein... laden und im Forum mitteilen.

Gruß morewlan
 

rac98

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2007
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
TC300 dump

mein tc300 d910.0.3.63 meint dazu folgendes ...
Code:
 02 14 10 10 00 01 00 66 00 00 00 00 59 00 00 00   .......f....Y...
 54 36 30 4E 39 32 35 2E 30 30 5F 46 4F 58 00 00   T60N925.00_FOX..
 64 65 66 61 75 6C 74 5F 66 69 6C 65 5F 6E 61 6D   default_file_nam
 65 2E 62 69 6E 00 00 44 39 31 30 2E 30 2E         e.bin..D910.0.

 33 2E 36 33 00 00 46 53 5F 44 39 31 30 2E 30 2E   3.63..FS_D910.0.
 32 2E 36 30 5F 44 54 43 58 00 00 74 63 33 30 30   2.60_DTCX..tc300
 2E 74 2D 63 6F 6D 2E 64 65 00 00 0C 02            .t-com.de....
die domain tc300.t-com.de läßt sich aber (von arcor dsl) nicht
auslösen.

fragt man direkt einen t-com dns server
dig @217.237.151.161 tc300.t-com.de

Code:
; <<>> DiG 9.2.2 <<>> @217.237.151.161 tc300.t-com.de
;; global options:  printcmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 27393
;; flags: qr rd; QUERY: 1, ANSWER: 0, AUTHORITY: 3, ADDITIONAL: 3

;; QUESTION SECTION:
;tc300.t-com.de.                        IN      A

;; AUTHORITY SECTION:
t-com.de.               3801    IN      NS      support.mesch.dtag.de.
t-com.de.               3801    IN      NS      secondary004.dtag.net.
t-com.de.               3801    IN      NS      pns.dtag.de.

;; ADDITIONAL SECTION:
pns.dtag.de.            5428    IN      A       194.25.0.125
support.mesch.dtag.de.  5911    IN      A       193.158.123.70
secondary004.dtag.net.  1198    IN      A       195.244.245.27

;; Query time: 1353 msec
;; SERVER: 217.237.151.161#53(217.237.151.161)
;; WHEN: Fri Jan 12 19:16:16 2007
;; MSG SIZE  rcvd: 166
kann aber auf http nicht connecten :(

vielleicht sollte das mal n t-com kunde versuchen ;)

hat jemand schon mal cross geflasht? irgendwelche erfahrungen?
gibts ne version history?

grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

morewlan

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2007
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi rac98,
vielen Dank, sind alle hier doch damit ein Stück weiter...

Bei Arcor ging's auch eine ganze Zeit lang nicht aufzulösen
(der Name), dann ging's, einen Tag später konnte man auch
die Datei laden;-)
Und da hab ich dann einfach mal geantwortet.
Nur DJB hat's noch nicht gelesen, oder?
Und der braucht doch eigentlich die Info am dringensten...

Grüße MoreWlan
 

Flash2003

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2007
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat zufällig jemand diese Firmware d910.0.3.63 als Download? Ich habe nämlich noch ein TC 300 aus dem Markttest mit einer älteren Software drauf
(D 910.0.3.43). Würde gerne die .63 aufspielen bis T-Com vielleicht auch mal ein Update abietet. Vielen Dank schon mal.

Gruß Flash
 

immanuelkant

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Flash2003 schrieb:
Hat zufällig jemand diese Firmware d910.0.3.63 als Download? ....
Gruß Flash

Ja, die Suche ich auch!

Bitte melden. Danke!
 

bmueller

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2007
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich auch ... angeblich gibt es ja Leute die sie haben, aber keiner stellt sie online ... leider
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

es wird sie auch keiner online stellen, stellt mal eure Anfragen an diese Telefonnummer 01805 1990 (ist die Gerätehotline aber Achtung Anruf kostet Gebühren).

Es gibt zwei Möglichkeiten
a) ihr bekommt die Firm (sehr unwahrscheinlich)
b) ihr müsst das Gerät abgeben und die Firm wird raufgedaddelt.(sehr wahrscheinlich)

mfg Holger
 

spongebob

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
1,287
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nun ja, ich antworte gerne auf Mails an spongebob dot squarepants at freenet dot de ;)

Grüsse
 

Speedy45

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2007
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich würde von euch mal gern die Reichweite eurer TC300 erfahren.

Meines macht mit dem Router SP W700V gerade mal so 8m durch 1 od. 2 Wände in der Wohnung...kommt mir schon recht kurz vor. Im Garten ist schon Ende.
Liegt das am Router oder am TC300?
 

ralph.sprenger

Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
310
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das TC300 hat einen deutlich schlechteren WLAN Empfang als handelsübliche APs oder WLAN-Adapter. Die Empfangsstärke (Balkenanzeige) geht bei mir schon auf 60% zurück bei ca. 10 m Entfernung zum Router trotz Sichtkontaktes. Ist evtl. ein Kompromiss zur Accu-Dauer (die auch jetzt schon bei eingebuchtem WLAN gerade mal einen starken Tag beträgt).
 

sascha45

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2005
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir reicht es im haus über 3 stockwerke. draussen ca. 300 meter. der w500v steht im 2. stockwerk.

bei mir geh es dann in den asterisk und dann erst raus. so hab ich weltweit meine home telefonnummer und bin immer über die gleiche nebenstellennummer zu erreichen.

bin bestens zufrieden
 
H

Hobbyfahrer

Guest
Moin,

der WLAN Empfang ist leid er nicht sehr gut. Habe schon mit einem weiteren AP getestet. Leider machen die TC300 kein Roaming und damit hat sich der zweite AP nun auch erledigt.

Das TC300 ist leider nicht perfekt und für das Geld (unter ¤100,00) akzeptabel.

Leider wird es ja nun auch keine Weiterentwicklung mehr geben! Das ist halt immer das Risiko wenn man etwas vom rosa Riesen kauft!
 

spongebob

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
1,287
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leider machen die TC300 kein Roaming und damit hat sich der zweite AP nun auch erledigt.
Bist Du sicher? Ich erinnere mich an einen Beitrag von Nimrod (?), der zwei APs im Hause hatte und keine Problem mit dem Roaming.

UPDATE: Es war nicht Nimrod, sondern Tippfehler (s.u.) Sorry.

Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,148
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Ich habe auch zwei APs, selbe SSID, aber unterschiedliche Kanäle. Manchmal wechselt das TC-300 sogar während des Gesprächs den AP.
Allerdings gibt es Probleme mit dem automatischen Mailabholen. Das TC-300 hängt sich einfach auf, oben links bleibt das W stehen. Dann muß ich das TC-300 ausschalten, damit wieder Mails abgeholt werden können. Vielleicht hat dieses Problem ja mit meinen beiden APs zu tun. Beim Mailclient scheint sowieso der Wurm drin zu sein, denn es dauert extrem lange, bis ein kurzer Text erscheint.
Der Wlan-Empfang ist bei mir jedenfalls o.k.
P.S.
Ich habe momentan ein TC-300 mit Pirelli-Firmware und ein Twintel mit Arcor-Firmware am Laufen, um zu sehen, welche Firmware besser ist. Leider stürzt die Arcor-Firmware auch manchmal ab, deswegen wird sie auf dem Twintel auch bald der Pirelli-Firmware weichen. Hoffentlich kommt bald eine fehlerbereinigte Version. Über eine Anzeige der Verschlüsselung von Wlan-Hotspots würde ich mich auch sehr freuen.
Hinzugefügt:
Ich habe den Telefonjen feste IPs gegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralph.sprenger

Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
310
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Tippfehler schrieb:
Über eine Anzeige der Verschlüsselung von Wlan-Hotspots würde ich mich auch sehr freuen.
Ist doch vorhanden. Allerdings nicht direkt in der SSID Liste. Du markierst einen WLAN-AP in der Liste der gefundenen und drückst dann links die Optionen-Taste. Daraufhin erhält man zusätzliche Informationen über den AP, wie beispielsweise Verschlüsselungs-Art(en) etc.
 

Speedy45

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2007
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
>Du markierst einen WLAN-AP in der Liste der gefundenen und drückst dann links die Optionen-Taste. Daraufhin erhält man zusätzliche Informationen über den AP, wie beispielsweise Verschlüsselungs-Art(en) etc.<

Hast recht.
Manche Aussagen kann ich aber nicht nachvollziehen:
Da werden z.B. 300m Reichweite angegeben, andere sagen, der Empfang sei mehr schlecht als recht usw...
Mein persönlicher Eindruck ist vielmehr, daß es zu einem großem Teil wohl von der Routerleistung abhängt, ob man das TC300 noch außerhalb der Wohnung noch gebrauchen kann.
Wenn ich meinen SP W700V Router ans Fenster stelle, komme ich in Sichtlinie ohne weiteres auf 20-30m, mehr ist aber nicht drin.
Hab mal meinen ollen Sinus 154 DSL Basic3 angeschaltet, der scheint etwas mehr Reichweite zu haben.
Wäre schon toll, wenn man mit dem TC300 in einem Umkreis von 100m telefonieren könnte...
 
H

Hobbyfahrer

Guest
Moin,

jeder WiFi AP hat am Antennenstecker max. 100 mW

Mehr darf kein Hersteller haben.

Es gibt allerdings soviele Einschränkungen bei WLAN. Eine Leichtbauwand hat oft eine höhere Dämfung als eine gemauerte Wand.

In der Regel werden im Freifeldversuch locker die 300 Meter eingehalten. In Räumen sind oft schon 20 Meter ein grosses Problem, besonders mit Rundstrahlern.



Bei mir lief das Roaming leider nicht! Ganz im Gegeteil!
 

sascha45

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2005
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habs eben nochmal nachvollzogen - 300m mit dem w501v als hotspot im 2. stock am fenster. im haus problemlos vom keller bis zum dach (4 etagen haus). stabil wurde es aber erst nachdem ich von dhcp wegging und dem telefonen (2 tc300 sind hier im haus) eine feste ip gegeben habe.

beide laufen als nebenstellen an einem asterisk hier im netz, der dann das weitere händling übernimmt.

als router hatte ich auch mal einen wrt54 dran, da war das ergebnis genauso.

bei neuer software erhoffe ich mit, dass dann auch eine verwaltung mit dem browser möglich ist - sonst bin ich zufrieden
gruss
 

Speedy45

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2007
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@sacha45:
>stabil wurde es aber erst nachdem ich von dhcp wegging und dem telefonen (2 tc300 sind hier im haus) eine feste ip gegeben habe.<


Kannst du das mal etwas genauer beschreiben? Was war vorher unstabil und was hat sich danach verbessert?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,837
Beiträge
2,027,275
Mitglieder
350,930
Neuestes Mitglied
Jonas04