.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

neue Labor Firmware 29.04.31-5938 (USB-Features)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von deerhunter, 31 Jan. 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deerhunter

    deerhunter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Daddler
    Ort:
    Das Wunder von Lengede
    [Edit Novize: Titel an die anderen Laborversionen angepasst]

    Neue Leistungsmerkmale:

    Windows Dateifreigabe für USB-Speicher an der FRITZ!Box (Samba Server)

    An der FRITZ!Box angeschlossenen USB-Speicher wie eine Festplatte nutzen (Windows Dateifreigabe im Netzwerk) mehr

    FRITZ!Musikbox

    Musik auf dem USB-Speicher über die FRITZ!Box an Audioplayer im Netzwerk streamen (UPnP AV Media Server) mehr

    FRITZ!Box mit "USB-Fernanschluss"

    Nutzung von den an FRITZ!Box angeschlossenen USB-Geräten so also ob Sie direkt mit dem Computer verbunden sind (USB Fernzugriff) mehr
     
  2. user31085

    user31085 Mitglied

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die info.txt fehlt, man weiß garnicht was neu drin ist!
     
  3. mag3rquark

    mag3rquark Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Brandenburg in Brandenburg
    Also ich hab sie seit ner halben Stunde drauf und men USB -> LPT Konverter geht nicht mehr, die Box stürzt entweder ab oder aber es ist kein Drucker zu sehen. Somit ist die Firmware schon anderes, aber besser ?
     
  4. MGT

    MGT Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Laut Versionshistorie in der "Labor Liesmich[USB].pdf:

    History
    Verbesserungen in der Version 29.04.31-5938:
    - USB-Fernanschluss: doppelte Einträge bei Multifunktionsgeräten in der Client-Software
    beseitigt
    - USB-Fernanschluss: Scanfunktion bei Multifunktionsgeräten verbessert
    - Musikbox: alle Playlisten werden angezeigt
    - Musikbox: Zugriff auf Mediadateien mit Umlauten möglich
    - Musikbox: Standard Ordnerstruktur verbessert
    - Windows Dateifreigabe: Umlaute werden nicht mehr als Unterstrich dargestellt
    - Windows Dateifreigabe: Alle Partitionen werden jetzt direkt als einzelne Shares
    freigegeben (share “usb“ entfällt)
    - Windows Dateifreigabe: „0 Byte auf dem Laufwerk frei“ korrigiert
    - Eingabemöglichkeit für Sonderzeichen beim Massenspeicher Kennwortschutz beseitigt

    Bekannte Probleme der Version 29.04.31-5938:
    - FTP: der Internet Explorer 7 braucht für jeden Ordnerzugriff die Übergabe "ftpuser",
    andernfalls wird die “Seite kann nicht angezeigt werden" ausgegeben
    - Windows Dateifreigabe: Abbruch des Schreibvorgangs beim Kopieren von Dateien mit
    nicht unterstützten Sonderzeichen
    - Musikbox: die Roku Soundbridge kann nicht auf das FRITZ!Box UPnP-Gerät zugreifen
    - USB-Fernanschluss: kein Gerätezugriff möglich, bei verwaisten Partitionen auf
    Massenspeichern (ein Box Neustart behebt das Problem)
     
  5. troulalou

    troulalou Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hirschjäger könnte den Titel des Thread's anpassen, anstatt "(Samba Server)" wäre "(USB-Zubehöranschluss)" erklärender. :)
     
  6. reinsle

    reinsle Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Final

    Hallo,
    weiß jemand, wann der Samba Server final in der Firmware eingebunden wird. Ich habe keine Lust eine Labor Version zu installieren, finde aber die Funktion klasse.

    Grüße
    Robert
     
  7. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    was noch fehlt ist die änderbarkeit des Arbeitsgruppen Name und des firtz!box-Name (oder überhaupt ein Name für die Box).

    ah, die Box hat doch nen Name irgendwie: FRITZ!Box (192.168.2.1)
    Aber über den kommt man nicht an die Box
     
  8. shadow000

    shadow000 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sonstiges aus dem Filesystem:
    -Binary tr069starter ist neu mit dabei
    -Änderungen am voipd, dsld
    -Größere Änderungen beim ctlmgr
    Am Webinterface gab es eigentlich keine größeren Änderungen zur letzten Version.
     
  9. MikeNeoMike

    MikeNeoMike Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hm...kann ich so nicht bestätigen. Soeben die neue Firmware aufgespielt und getestet. Mein "Prolific Technology Inc. IEEE-1284 Controler" funktioniert weiterhin und es gibt auch keine Abstürze, weder die FritzBox noch am PC.

    Im Gegenteil, hatte vorher probleme meinen daran angeschlossenen HP LaserJet 4L aus den Ruhezustand zu bekommen. Musste immer per Hand das Gerät "aufwecken" was mit der neuen Firmware nicht mehr nötig ist.

    Also bis jetzt bin ich zu Frieden damit.


    MfG MikeNeoMike
     
  10. mag3rquark

    mag3rquark Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Brandenburg in Brandenburg
    Komisch, na evtl. teste ich nochmal mit vorher und nachher Werkseinstellungen...
     
  11. Dogmatix

    Dogmatix Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    ... mein Acoustic Energy WiFi Radio und mein Magicbox Imp Adapt ebenfalls nicht (beide sind auf bem Reciva Barracuda Module basiert). :mad:
     
  12. user31085

    user31085 Mitglied

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    irgendwie komm ich nicht mehr auf die fritz.box mit \\fritz.box\usb auch keine netzwerkverbindung mit \\fritz.box\usb geht, kommt immer netzwerk nicht verfügbar! was mach ich falsch oder haben noch mehrere das problem ?
     
  13. joma1967

    joma1967 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ... der Noxon 2 Audio funktioniert einwandfrei !!

    Und Dank der höheren Versionsnummer bleiben beim Wechsel der Firmware von 29.04.29 (Final) auf 29.04.31 (Labor) alle Einstellungen erhalten.

    Danke AVM !!! :D
     
  14. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Du musst nur \\fritz.box machen.
    statt \usb kann der Name das USB-Sticks verwendet werden, den man dann sieht.
    \usb ist falsch.
     
  15. Jek

    Jek Guest

    Hat jemand nähere Informationen darüber, wieviele Mediendateien auf den USB-Devices erkannt werden?

    Bei der letzten Firmware war ja irgendwann Schluß.
     
  16. smartie

    smartie Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Weiss jemand, ob (bzw. wie) man direkt von der XBox 360 auf den UPnP-Server (Musikbox) der Fritz!Box zugreifen kann?
    Wenn ich in der XBox nach einem Server suche, findet er immer nur meinen PC, schreint also "standardmässig" nicht kompatibel zu sein... *snief*

    Ich hatte schon gehofft, ich könnte ab sofort meine MP3s und Filme direkt über die Fritz!Box zur XBox streamen, ohne dann der PC angeschaltet sein muss.
     
  17. bolle

    bolle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 bolle, 2 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2 Feb. 2007
    Also ich hatte mit der Version bereits 3Bluescreens... Kann das jemand bestätigen?

    Fehlermeldung hat irgendwas mit avmaura.sys zu tun!


    Gruß BOLLE
     
  18. Hans Mayer

    Hans Mayer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @smartie:
    ich will dich hier jetzt nicht enttäuschen, aber soviel ich weiß brauchst du für die XBox eigentlich garkein UPnP (ob sie es überhaupt kann weiß ich auch nicht), dazu reicht dir schon der Samba-Server, also die normale windowsfreigabe, die kann die XBox soviel ich weiß.
    Ausserdem solltest du an der XBox auch direkt adressen eingeben können und so die fritzbox finden. (leider kann ich meine aussage nicht selbst überprüfen, mangels XBox)

    mfg
    hans
     
  19. MikeNeoMike

    MikeNeoMike Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Jepp ich, aber nicht erst seit dieser Version. Das Problem tritt auf wenn ich versuche den "Prolific Technology Inc. IEEE-1284 Controler" an den mein HP LaserJet 4L dran hängt nach erfolgreichen drucken wieder über den USB Fernanschluss zu trennen.
    Lasse ich ihn einfach verbunden passiert nichts.


    MfG MikeNeoMike
     
  20. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    also bei mir läuft es ;-) Keine Probleme
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.