.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

neue Version 7170 + neue Firmware

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von schlaflos1971, 31 Okt. 2006.

  1. schlaflos1971

    schlaflos1971 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Renchen
    Hallo zusammen,

    hier kommt ja immer die Frage wie jfritz mit neuer Firmware zusammen arbeitet.

    Heute habe ich meine 7170 bekommen. Es ist die neue Version der Box mit realen 3 statt einem Fon-Eingang. Als Firmware war bereits die 29.04.22 installiert. Nach erstem Anschein funzt jfritz ohne Probleme. Halte Euch auf dem laufenden, wenn mir doch noch was auffällt.

    mit besten Grüßen
    schlaflos1971
     
  2. cora

    cora Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bist Du sicher das es nicht die Firmware 29.04.21 ist?
     
  3. schlaflos1971

    schlaflos1971 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Renchen
    @cora

    Vollkommen sicher! War im ersten Moment auch irritiert. Vermute einmal, dass es mit der neuen Version dieser 7170 zusammenhängt. (Wie geschrieben sind hier gegenüber der normalen 7170 drei Tel-Eingänge).

    mit besten Grüßen
    schlaflos1971
     
  4. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    das ist ja ncht das erste mal, dass neu hergestellte + ausgelieferte Boxen (unabhängig vom Modell) eine neuere Firmware hatten, als die offiziel freigegebene. Sind halt ein paar kleine Bugfixes gegenüber der .21 drin, so wie in allen anderen .22er Firmwaren, die es für diverse Modelle gibt, auch.
    Ich hab keinen Zweifel daran, das man die Box auch z.B. mit dem 15er Recover-Image bespielen kann (wär allerdings die Frage nach dem Sinn).
     
  5. schlaflos1971

    schlaflos1971 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Renchen
    Hallo,

    habe mal kurz einen beiliegenden Flyer gescannt und einen screenshot gemacht: http://picasaweb.google.com/schlaflos1971/Fritz

    @JSchilling
    Bisher gibt es für mich keine Veranlassung eine andere Firmware einzuspielen. Tel.-Anschlüsse (incl. Wahlregeln) habe ich bereits ausgiebig in beide Richtungen getestet. Ohne Probleme. I-Net funzt auch einwandfrei. Ebenso wie der Drucker am USB-Port. Bisher kann ich jedenfalls nicht meckern. Mals sehen ob noch alles so gut funzt, wenn nächste Woche 16 000 MB (bisher 6000) freigeschaltet wird.

    mit besten Grüßen
    schlaflos1971
     
  6. hklomann

    hklomann Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krefeld
    danke für die Info
     
  7. schlaflos1971

    schlaflos1971 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Renchen
    #7 schlaflos1971, 31 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 31 Okt. 2006
    @hklomann
    Gern geschehen

    Kurze Anmerkung zu evt. bugs auch wenn es hier um jfritz geht. Scheinbar funzt das mit dem Zugriff aus dem Internet nicht. Egal ob ich dynamic-dns versuche oder ohne, Kann ich mein passwort angeben und sehe für den Bruchteil die ftp-Seite mit der Meldung "In den übergeordneten Ordner wechseln" und dann sofort: "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde."

    Die interne Netzwerkvariante: ftp://192.168.178.1/MediBase-Partition-0-1 funzt dagegen Problemlos.

    mit besten grüßen
    schlaflos1971

    PS: Kurze Anmerkung. Es geht doch. Allerdings funzt es nur im IE. Muss feststellen, dass es im Firefox nur mit einer Erweiterung wie fire-ftp geht.