[Frage] neuer Rufnummernblock

unnerwechs

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin,

ein "bestimmter" Rufnummernblock (zB. 089 / 12345-x) ist noch gar nicht vergeben (lt. Liste BNetzA), was gäbe es für Möglichkeiten, diesen zu bekommen, und was kostet sowas im besten Fall?

Entsprechende "Anlage" dahinter ist ja heutzutage dank VoIP kein Problem, soll auch entsprechend mit Durchwahlen genutzt werden (1-4 stellig, Beispiel ist von der Rufnummernlänge her richtig, also 089/12345-0 über 089/12345-678 bis hin zu 089/12345-9999, natürlich ohne Überschneidungen).

Und bei welchem Anbieter wäre die reine Kopfnummer am günstigsten? Was man dann "dahinterschaltet", ist ja flexibel...

Danke für Euer Wissen!
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,899
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Die verschiedenen Anbieter haben in den verschiedenen Ortsnetzen auf Anfrage bei der BNetzA schon Rufnummernsbereich zugewiesen bekommen. Wenn man also eine spezielle 'Nummer' haben will, sollte man bei der BNetzA nachsehen, wem diese Nummer gehört und könnte dann fragen, was sie dafür haben wollen.
 

unnerwechs

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2021
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
danke für Deine Antwort, das ist mir bekannt, aber der entsprechende Bereich ist ja eben noch *nicht* vergeben, an niemanden!
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via