.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neues Fritz Fon 7150 WLAN bricht bei download zusammen!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von amilo1979, 11 Feb. 2007.

  1. amilo1979

    amilo1979 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Habe mir vor ein paar Tagen das neue Fritz Fon 7150 gekauft!
    Nun habe ich ein Problem mit dem WLAN, d.h. bei Downloads von großen Datei von schnellen Servern z.B. Knoppix kann ich zwar mit meiner vollen ADSL+ Geschwindigkeit downloaden ca. 1,6 MB/s, aber der Download bricht nach kurzer Zeit zusammen!
    Das Fritz Fon beendet dann die WLAN Verbindung, startet dann komplett neu, inkl. Synchronisation und DSL Einwahl. Das Logoportokoll wird komplett gelöscht dort sind dann nur noch die Einträg der aktualen Einwahl.
    Probiere ich das ganze über die normale LAN Verbindung gibt es keine Probleme, der Download wird wie gewünscht abgeschlossen.
    Noch was wenn ich per WLAN einen Radiostream laufen lasse bleibt die Verbindung bestehen!
    Hoffe ihre könnte mir Helfen!

    Gruß
    Amilo
     
  2. marlene

    marlene Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    willkommen im Club!
    mit dem Problem "Reboot bei Vollast" bist du nicht allein.
    das ist bei den AVM-Geräten, und auch den OEM Podukten (Speedport 701, 900) nix neues.
    gibt einige Threads dazu, nicht nur hier im Forum.

    als Speedportbesitzer kann ich nur in die Röhre schaun, du kannst immerhin prüfen, ob es ein Firmwareupdate von avm gibt, das das Thema halbwegs erledigt.
    ganz wird es wohl nie vom Tisch sein, da nach allgemeiner Meinung die Geräte von Haus aus zu schwachbrüstig sind.
     
  3. Lizzy1965

    Lizzy1965 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi amilo1979!
    Eine Frage,
    nutzt du für die WLAN-Verbindung den AVM eigenen WLAN-USB-Stick?
    Du kannst bei Bedarf die Sendeleistung prozentual anpassen. Damit bleibt zumindest bei meiner WLAN-Verbindung der Down- und Upload recht stabil, sofern auch die Gegenseite mitspielt.
    Übrigens, ich bin vor einem halben Jahr mit DSL 1000 durchs Internet gesurft, aber bei Downloads großer Dateien wie Knoppix oder auch Filme lieber einen Downloadmanager benutzen, welcher abgebrochene Downloads wieder aufnimmt und verwaltet. Jetzt habe ich bis zu dreimal schnellere Anbindung.
    Ich kann dir den Freedownload Manager empfehlen.

    Hi Marlene

    Zwecks Downloads der Bedienungsanleitung und Software für sämtliche Hardware schaue doch mal nach unter www.t-com.de/service/downloads, ob neue Firmware oder sonstige Aktualisierungen vorhanden sind für die Speedportserie.

    Grüße

    Lizzy
     
  4. amilo1979

    amilo1979 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein nutze nicht den AVM USB Stick sondern die WLAN Ausstattung meines Notebooks! Die Idee mit runterregeln kam mir auch schon, aber ist das Sinn der Sache?
    Bin mit AVM in Kontakt und gespannt was daraus wird obwohl ich mir nicht viel Hoffnung mache.
     
  5. Lizzy1965

    Lizzy1965 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Amilo!

    Ich habe mich nicht deutlich genug ausgedrückt. Beim AVM Stick kannst du damit die Verbindung stabil halten. Ich habe die Einstellung bei dem Stick auf 100% eingestellt. Außerdem achte darauf, dass beide Gegenstellen nach dem gleichen Standard funken (11b, 11g und 11g++). Bei einer FBF WLAN (egal welches Modell) und dem AVM-USB-Stick ist es gewährleistet, dass sie gut aufeinander abgestimmt sind.
    Hast du die Möglichkeit, den WLAN-Treiber und Firmware zu aktualisieren?
    Ansonsten habe ich keine weiteren Tipps mehr auf Lager.

    Gruß Lizzy
     
  6. marlene

    marlene Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    die Seite schau ich täglich an, es gibt leider nix ausser den stand vom 19.12.
    mit dem firmwarestand hat sich das ganze sogar noch verschlechtert.