.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neues Icon "internetgateway"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Diavoli, 18 Dez. 2006.

  1. Diavoli

    Diavoli Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe unter Netzwerkverbindungen ein neues ICON für Internetgateway gesehen. Für was brauche ich das?
    Gehe über WLAN über die Fritz.Box 7170 in I-NET über 1 & 1.

    Doch für was ist das ICON für Internetgateway?????
    Wer kann mir helfen?:confused:
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    das ist die Internetverbindungsfreigabe (ICS) von Windows XP. Wenn du bei "Erweitert" und dann auf "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwalten" das Häkchen gesetzt hast.

    Oder, was ich vermute, du hast die Fritz!DSL-Software installiert und die installiert UPnP. Dann erscheint auch das Symbol "Internetgateway".

    PS: Willkommen im Forum. :)
     
  3. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Das macht XP auch ohne die Fritz!Software. Das ganze nennt sich "Internet Gateway-Gerätesuche und -Steuerungsdienst" und ist zumindest ab SP2 per Default aktiviert. Je nachdem wie man die XP eigene Firewall konfiguriert hab, wird das Ding angezeigt und zeigt den Status der Verbindung zwische Fritz!Box und Internetprovider.

    Gruß Snuff