.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Neues VoIP-Telefon von Siemens

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Redaktion, 29 Jan. 2007.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Neues VoIP-Telefon von Siemens

    Zum kleinen Preis bietet sipgate jetzt das neue VoIP-Telefon 'optiPoint 150 S’ von Siemens in seinem Onlineshop an. Das Siemens-Telefon verfügt über ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis und lässt sich problem- und nahtlos in Heim- und Firmen-Netzwerke integrieren.

    Funktionsreich unterstützt das 'optiPoint 150 S' alle wichtigen Leistungsmerkmale wie Dreierkonferenz, Freisprechen, Stumm- und Lautschaltung, Wahlwiederholung, Anrufweiterleitung uvm. Dank des zweizeiligen Displays werden Rufnummern und Namen der Gesprächspartner übersichtlich angezeigt.

    Die Administration des Siemens VoIP-Telefons erfolgt komfortabel direkt über den Browser. Alle notwendigen Parameter können ebenfalls über das Telefonmenü eingegeben werden.

    Denkbar einfach gestaltet sich auch die Installation des Telefons: Es unterstützt Plug & Play, DHCP und sorgt mit Bereitstellung von Quality of Services-Merkmalen wie beispielsweise Line Echo Cancellation (LEC) und Voice Activity Detection (VAD) für beste Sprachqualität

    Highlights:
    # zweizeiliges Display
    # 8 Funktionstasten
    # hohe Sprachqualität via VAD, LEC, AEC
    # Stromversorgung über LAN oder externes Netzteil

    Maße: 6,9 x 16,6 x 21,4 cm

    Der Preis: 79,- Euro, inkl. MwSt, zzgl. ¤ 6,95 Versand

    Weitere Infos und Bestellung im sipgate-Onlineshop

    Konfigurationshilfen finden Sie im Hilfe-Center.

    Quelle: sipgate-News

    Anmerkung der Redaktion:

    So wirklich neu ist das Gerät nicht; einen Testbericht von uns gibt es auch schon hier, sowie einen Eintrag in unserem Wiki.