.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Newbie Hilfe zu Asterisk & CAPI auf 7270

Dieses Thema im Forum "Asterisk auf FBF" wurde erstellt von arikfunke, 25 Nov. 2011.

  1. arikfunke

    arikfunke Neuer User

    Registriert seit:
    28 Apr. 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich verwende seit Jahren Asterisk auf separaten Servern und erwäge den Umstieg auf Asterisk. Mir fällt es aber bisher schwer, die Informationen speziell zu CAPI und call-routing zu verstehen.

    Kann jemand vielleicht einen Newbie helfen?

    1. Wie wird asterisk in der Regel auf der Fritz-Box verwendet, parallel zu telefon und voipd oder anstelle derer?

    2. Wie werden von intern kommende Gespräche üblicherweise verarbeitet? Direkt von asterisk oder werden diese irgendwie per "telefon" über sip zu asterisk geschleust?

    3. Ist es möglich die analogen Nebenstellen direkt aus Asterisk anzusprechen oder ein umweg über SIP notwendig? Wenn letzteres: welche Daemons werden dafür benötigt? Voipd oder auch telefon?

    4. Wie ist das mit den Capi Controllern? Auf http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=157398&page=4 steht für die 7270:
    ;controller=1 extern
    ;controller=2 extern
    ;controller=3 intern
    ;controller=4 analog
    ;controller=5 voip

    Weshalb gibt es zwei externe controller? Das entspräche ja potentiell vier parallelen Verbindungen.

    Von "was" werden diese ungewöhnlichen CAPI Controller gefüttert? Durch "telefon" bzw. voipd oder unabhängig davon?

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    Das würde mich auch brennend Interessieren.
    Ich habe mir die 7390 zugelegt und Asterisk draufgeflasht.

    Der Zusammenhang zwischen Asterisk, Voipd und Capi ist mir noch nicht klar.

    Vorab danke
    Rubinho