.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nicht per SIP erreichbar / Nur 726-Codec brauchbar

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von netzchaoticus, 25 März 2005.

  1. netzchaoticus

    netzchaoticus Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    ich habe mich gestern und heute auch mal wieder ans testen gegeben. Soweit läuft auch alles. Nur 2 Dinge sind mir aufgefallen, mit denen ich nicht so recht klar komme:

    1. wenn ich einige Stunden nicht abgehend per SIP (über Sipgate) telefoniert habe, kann ich nicht mehr über die Anlage erreicht werden. Alle Anrufe werden dann auf das Voicemailsystem geleitet.
    Ich habe da schon mit der Neuregiestrierung nach x min experimentiert, allerdings ohne Erfolg. Lösen kann ich das Problem nur, wenn ich die Konfigurationsdaten für den entsprechenden Sipgateaccount neu speicher und danneinmal abgehend telefoniere, dann klappt alles wieder, aber das kanns ja nicht sein, oder?

    2. ich habe mal die verschiedenen Codecs getestet. Ich benutze ein ISIS-DSL mit 2MBit/192KBit. Ohne das die Leitung anderweitig genutzt wird kann ich eigentlich nur den 726-Codec vernünftig nutzen. Alle anderen haben kratzen n der Leitung oder nach einiger Zeit ist die Verständigung so schlecht geworden, das ein Gespräch nicht mehr möglich ist.

    Weiss da jemand vielleicht woran das liegen könnte? Ansonsten kann ich von keinen Problemen mit dem Gerät klagen, auch wenn ich es jetzt noch nicht übermässig unter Stress stellen konnte :)

    Danke & Gruss
    netzchaoticus
     
  2. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diesen 726-Codec verwende ich auch
    damit hast 1a Sprachqualität find ich ;)
    Und Willkommen im Board!

    Wie Betreibst du den die Box?
    Als Router oder im Gateway-Modus?
     
  3. netzchaoticus

    netzchaoticus Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und Danke!

    Also aktuell setze ich die OC mit der FW 2.28b im Routerbetrieb ein.

    Ich habe heute auch noch mal weiter getestet aber bin nicht weiter gekommen. Nur als ich auf die FW2.29 geflasht habe hatte ich das Problem wie einige andere, das die Konfig dauernd flöten ging. Mit der 2.28b bleibt die dauerhaft bestehen.
     
  4. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    hab mal den Betreff geändert.
    Udo