.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

nikotel Minutentakt bestehender Kunden -> Sekundentakt

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von voipfone.de, 6 Apr. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. voipfone.de

    voipfone.de Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aus gegebenem Anlass der Hinweis für alle:

    :arrow: Sollten Sie als bestehender nIkotel-Kunde noch eine 60/60s (minutengenaue) Abrechnung haben, wenden Sie sich bitte an uns ( http://www.voipfone.de ). Wir werden uns bemühen Ihren Account schnell und unkompliziert in eine 1/1s (sekundengenaue) Taktung umstellen zu lassen.

    Viele Grüße,
    voipfone.de
    ( info@voipfone.de )
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schöne Werbung für dich ,aber das machen fast alle Nikotel Vertriebspartner. Ich könnte da eine Menge aufzählen ,aber der Fairniss halber mache ich das nicht. Ich selber bin keiner.
     
  3. Sven

    Sven Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das merkt man in fast jedem Forum... sogenannte Werbung wird immer scharf kritisiert, auch wenn sie 100% zum Thema passt.

    Ich fände den Tipp von "voipfone" sehr hilfreich, wenn ich noch einen Minutentakt hätte.

    Und da ich an themenbezogener, sachlicher Werbung nichts Schlimmes finde, hier auch der Link zu meiner Seite, wo es ebenfalls eine sekundengenaue Taktung für nikotel Kunden gibt:


    http://www.voip-phones.de

    Nehmt es mir nicht übel!

    Sven
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke fuer die Eigenwerbung, Sven :-(
     
  5. Sven

    Sven Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hätte auch meine Freundin den Beitrag schreiben lassen können, dann wäre es keine Werbung sondern ein gutgemeiner Tipp gewesen.

    Verwechsle meinen Beitrag bitte nicht mit dem Viagra Spam, den wir alle täglich in unserem Posteingang haben.
     
  6. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Sven
    Ich kenne auch einen sehr freundlichen Nikotel-Reseller hier im Forum, der ebenfalls auf Sekundentakt umstellt und dafuer nicht extra Werbung machen muss!
    Denk`mal bitte darueber nach!
     
  7. Sven

    Sven Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist es denn moralisch falsch, in einem Forum sachliche Werbung über ein passendes Thema zu machen?
    Wenn ja, dann löscht den Thread bitte, ich möchte hier keinen Streit anzetteln. Ich hatte dem Betreiber übrigens vor ca. zwei Wochen eine eMail geschrieben und gefragt ob ich im Forum einen Werbebanner schalten kann (gegen Bezahlung natürlich). Bis heute habe ich keine Antwort - das dazu.

    Ganz nebenbei finde ich das Forum große Klasse und hoffe, dass ich noch etwas dazulernen kann und ich hier Antworten auf meine Fragen finde, da ich nämlich obwohl ich VP bin, noch nicht viel Erfahrung mit IP-Telefonie habe.
     
  8. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Sven
    Antwort erfolgte per PN!
     
  9. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.