.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nochmal Rufnummerübermittlung

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von robberer, 26 Sep. 2006.

  1. robberer

    robberer Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin

    Also bin fast am verzweifeln was dieses Thema betrifft.
    Ich bekomme es einfach nicht hin das Rufnummern an externe Gesprächspartner übermittelt werden. Ich dachte ne Zeit lang es würde am Asterisk liegen, habe aber gestern, nachdem ich mich dem Problem mal wieder zugewendet habe festgestellt das es generell nicht funktioniert.

    An unserem Mehrgeräteanschluß sind 3 Analog Telefone + 1 Asterisk Server mit ~10 Softphones angeschlossen. Egal von welchem Telefon aus ich anrufe die Nummer wird immer unterdrückt obwohl Rufnummerübermittlung in der TK-Anlage aktiviert ist.

    Muss man das erst von der Telekom freischalten lassen oder wie sieht das aus ? Ich weiß echt nicht mehr weiter.

    Gruß
    Robert
     
  2. wpfundstein

    wpfundstein Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Robert,

    dann ruf mal die Telekom an und frag ob es freigeschaltet ist.

    Gruß, Werner
     
  3. clan

    clan Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klappt die Übermittlung von den Analogtelefonen aus? Wenn ja ist die Telekom eher nicht schuld.

    Klappt die Übermittlung von einem ISDN-Telefon mit der gleichen MSN, die der Asterisk benutzt? Wenn ja liegt das Problem im Asterisk.

    In der Xi520 kannst du für jeden internen Anschluß einstellen, ob und welche Rufnummer übermittelt werden soll. Stimmen die Einstellungen?
     
  4. robberer

    robberer Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein. Egal welches Telefon, auch die analogen, übertragen keine Rufnummer. Deshalb bin ich erstmal drauf gekommen das es nicht am Asterisk liegt.

    Hier die Einstellungen bezüglich der Telefonnummer Übermittlung. Ist das richtig so ?

    [​IMG]

    [​IMG]


    Gruß
    Robert
     
  5. clan

    clan Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sieht richtig aus, weitere Einstellungen habe ich dazu auch nicht gefunden.

    Hast du ein ISDN-Telefon, das du direkt an den NTBA hängen kannst? Dann kannst du, wenn du willst, noch einen Test machen bevor du mit der Störungsstelle redest.
     
  6. xtr|BasiX

    xtr|BasiX Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie realisierst du denn die Übermittlung ?

    Normalerweise muss man die als CALLERID(name) im Dialplan festlegen.

    Aber ich gehe mal davon aus das du das alles gemacht hast ?!?

    Falls nicht poste doch mal deine extensions.conf
     
  7. madiehl

    madiehl Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn man nicht ins Telefonbuch eingetragen werden will, dann schaltet die Telekom die Rufnummernübertragung automatisch aus. Du musst das also bei der Telekom freischalten lassen.
     
  8. robberer

    robberer Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das werde ich mal nachfragen. Das ist bei uns ein Vereinsanschluß und den habe ich nicht angemeldet. Deshalb kann es gut möglich sein das es an der besagten Telefonbucheintragung liegt.

    Melde mich dann wieder.

    MfG
    Robert