Nokia E51 Firmware 220.34.37 vom 11.11.2008

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallo

Es gibt eine neue Firmware "Nokia E51 Firmware 220.34.37". :dance:

Ich habe sie mir erfolgreich aufgespielt. Die Rücksicherung meiner gespeicherten Daten klappte auf anhieb (E-Mail-Adressen, Zugangspunkte usw.). ;)

Edit:

Mit diesem Link kann man überprüfen, ob die Firmware fürs eigene Handy gedacht ist. Der Produktcode meines E51 ist 0556827.
 
Zuletzt bearbeitet:

mr24

Neuer User
Mitglied seit
15 Nov 2005
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Änderungen oder Verbesserungen ?

Hallo Bibie,
hast Du nach dem Firmware Update Änderungen oder Verbesserungen festgestellt ?

Wäre super nett, wenn Du mal berichten könntest warum Du die neue Software verwendest und ob Du die Version 220.34.37 weiter empfehlen kannst.

Gruß Michael
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallo mr24,

nun, ich habe mit Hilfe diese Updates in erster Linie das Telekom-Branding wegbekommen. Ich habe das E 51 erst einen Monat und kann da nicht sehr viel sagen. Ansonsten würde ich sagen, es läuft flüssiger. ;) Eine Changelog-Liste habe ich aber bis jetzt noch nirgens gefunden.
 

mr24

Neuer User
Mitglied seit
15 Nov 2005
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo mr24,

... Ansonsten würde ich sagen, es läuft flüssiger. ;) Eine Changelog-Liste habe ich aber bis jetzt noch nirgens gefunden.
Danke für die schnelle Antwort, dann warte ich lieber noch ein wenig ab. Falls Du noch etwas positives oder negatives feststellst lass es mich bitte wissen.

Gruß Michael
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallo mr24,

ist versprochen, mach' ich. Vllt. hat ja jemand etwas Neues über die Changelog-Liste in Erfahrung gebracht... :noidea:
 

Judaszeuger

Neuer User
Mitglied seit
22 Jul 2006
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke

Hi,
ich habe seit Neuesten das E51 als Diensthandy und gerade finde ich heraus, was das Teil alles kann. Bin echt überfordert und -rascht.
In Sachen Updates wird mir bei Nokia angezeigt, dass die Firmware-Version: 200.34.36 (24-04-2008) für mein Gerät aktuell ist.
Schade, denn ich hätte auch gerne die von November 08 drüber gebügelt.
Oder geht das trotzdem?
Meines ist ein T-Mobile-Gerät.
Bitte um Antwort!
Ciao
Roger
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Hallo Roger,

nun, ich gehe davon aus, wenn Dir kein Update angeboten wird, hast Du vllt. einen anderen Produktcode. Welche Änderungen sich bei der neuen FW 220.34.37 ergeben, kann ich Dir nicht sagen, ich habe immernoch keine Changelog-Liste gefunden...
ich habe seit Neuesten das E51 als Diensthandy ...
Nebenbei gesagt, solltest Du auch erst einmal Deinen Arbeitgeber fragen, ob er Veränderungen an seinem Diensthandy gestattet. Nich daß es da ma noch Ärger gibt! ;)
 

Judaszeuger

Neuer User
Mitglied seit
22 Jul 2006
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für den Rat!

Darf man den Produktcode veröffentlichen?
CU
Roger
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Warum nicht? :confused:
 

123sat

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2007
Beiträge
167
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ja das handy arbeitet wirklich in einigen Punkten schneller. also update empfehlenswert
 

hellfire55

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe nach dem Update auf die neue 220er-Version folgendes Problem:

Der Sperrcode hat sich nach dem Update irgendwie geändert. Den Standardcode 12345 habe ich schon ausprobiert, er funktioniert leider ebenso wie der Sperrcode, den ich vor dem Update eingestellt hatte, nicht.

Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Lösungsvorschläge?

EDIT:

Ein Hardreset ("Sternchen" + "3" + "grüne Hörertaste" gedrückt halten und Einschalten) sowie ein erneutes Aufspielen der Firmware lösen das Problem leider nicht... :-(
 

NokiaUli

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe gleiches Problem, weder vorheriger Sperrcode noch der Standardsperrcode funktionieren. Beim Ruecksetzen auf Werkseinstellungen wurde Sperrcode abgefragt und da hat der alte code funktioniert, allerdings funktioniert bei allen anderen Sperrcodeabfragen der code nicht mehr und auch nicht Werksdefault. Der Firmwareupdate hat zu Glueck alle automatischen sperren deaktiviert bis auf die Remotesperre, diese kann ich allerdings nicht aktivieren da wieder Sperrcode abgefragt wird. Bisher auch noch keine Loesung gefunden. Hat jemand noch eine Idee?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,374
Beiträge
2,021,661
Mitglieder
349,960
Neuestes Mitglied
Epzylon