NTFS-USB-HDD wird an FB 7170 nicht eingebunden (NTFS-3G)

Freight

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich möchte gerne eine USB-HDD mit NTFS an der Fritzbox 7170 (Firmware 29.04.87) betreiben. Dafür habe ich mir das aktuellste Freetz (trunk) gezogen und ein Image erstellt. Im System-Log ist die Meldung "Der USB-Speicher 1002 enthält kein unterstütztes Dateisystem oder hat eine ungültige Partitionstabelle. (Das Gerät hat den folgenden Typ: 0bc2:2300)" zu lesen.

Seltsamerweise lässt sich die Festplatte manuell über Telnet und NTFS-3G einbinden. Ich habe schon einiges versucht und bin habe jetzt keine Idee mehr. Ist das eventuell noch nicht lauffähig in Freetz?

Freight
 

Anhänge

  • config.txt
    3.6 KB · Aufrufe: 8

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
239,889
Beiträge
2,135,254
Mitglieder
363,479
Neuestes Mitglied
@pawlowitsch
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via