nufone & Broadnet mediascape

keMO

Gesperrt
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich moechte von meinen erlebnissen mit dem support von Nufone berichten.
eins vorweg .. durchaus gut :)

ich hatte nachgefragt ob der Nufone adapter Sip faehig ist.

Antwort:
Code:
Hallo,

der Adapter ist SIP fähig, aber sie als User haben keine Möglichkeit diesen Adapter zu bedienen. Es steht ihnen nur die Möglichkeit zu Ihre PPoE Daten einzutragen.
das ist natuerlich nicht sehr gut da der netopia router schon mit festeingestellten zugangsdaten kommt die man nicht herausbekommt.
ausserdem macht der netopia router ppoa und nich ppoe.

Antwort vom support:

Code:
Hallo,

es besteht auch die Möglichkeit, den Adapter per DHCP anzuschliessen.
Allerdings haben wir Ihn mit Broadnet noch nicht getestet...
Es sollte aber kein problem darstellen ihn hinter dem Netopia Router zu betreiben.
das sind doch sehr gute nachrichten .. ich denke ich werds testen :)
 

xlephant

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2004
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
erzähl mal wie es gelaufen ist, ich find den adapter eigentlich zu teuer, aber mal sehen....
 

keMO

Gesperrt
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die einrichtungsgebuehr schreckt mich immer noch ab .. vor allem wo man noch nicht weiss ob es nich bald einen anbieter gibt der guenstiger ist.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Arcor bietet ja auch bereits ab November eine Festenetztelefonieflat fuer 20¤/Moant an; da ist ja schon deutlich guenstiger, da hierbei nicht zwingend die Internetkosten hinzu kommen!

Ich denke, Nufone war ein deutliches Zeichen in die richtige Richtung, nun muss aber noch "finegetuned" werden!!!
 

keMO

Gesperrt
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
genau das mein ich .. der voip markt kommt grade da moecht ich mich ungern schon gleich zu beginn festlegen wenns erstma richtig teuer wird(99eur)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann mir nicht vorstellen, daß es brauchbare VoIP Adapter gibt, die man nicht auch selbst konfigurieren kann :gruebel:
 

xlephant

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2004
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und wie sieht es aus? schon jemand erfahrungen hinsichtlich des topics gesammelt?
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,148
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
@kemo
Vielleicht kann Dir geholfen werden. In manchen Gegenden kann man eine VOIP-Flatrate für 9,95 Euro bekommen:
http://www.onlinekosten.de/news/artikel/16242

Wer die 9,95 Euro auch noch sparen will, kann immerhin noch zwischen 20 und 8 Uhr kostenlos telefonieren.
 

keMO

Gesperrt
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe ich voller interesse gelesen .. broadnet mediascape scheint nicht zum Tropolys-Verbund zu gehoeren .. schade
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,840
Beiträge
2,027,316
Mitglieder
350,932
Neuestes Mitglied
dengel80