.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

"Nummer aus Rumänien" - günstige Telefonate nach RO

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von pattelkopp, 10 Jan. 2007.

  1. pattelkopp

    pattelkopp Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 pattelkopp, 10 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10 Jan. 2007
    Hallo liebe VoIP-Fan-Gemeinde,

    Meine Frau kommt aus Rumänien und ich suche bereits seit längerem nach einer Möglichkeit, unsere Telefonkosten zu senken. Hier in der Schweiz kann ich leider keine Call-by-Call Anbieter nutzen. Bei meinen Recherchen bin ich auf folgenden interessanten Anbieter gestoßen und möchte euch nun gerne meine Erfahrung mit diesem mitteilen:

    www.numarderomania.at

    Über den Anbieter:

    Die Firma hat Ihren Hauptsitz in RO und ein Büro in Österreich. Die Homepage ist sowohl in deutsch wie auch auf rumänisch gehalten. Das Angebot richtig sich insbesondere an Rumänische Bürger mit Wohnsitz im Ausland, kann aber auch von jedem anderen genutzt werden.

    Leistungsumfang:

    - man erhält eine echte rumänische Telefonnummer. So können auch Angehörige und Famile aus RO beim Telefonieren richtig sparen. Bei der Wahl der Rufnummer kann man den Kreis frei wählen sowie weitere Rufnummern aus anderen Kreisen hinzubuchen - dies ermöglicht dem Teilnehmer in Ro stets niedrigste Verbindungsgebühren.
    - ebenfalls möglich: eine rumänische Call-Free-Number. So können Freunde/Angehörige kostenlos anrufen. Die Kosten übernimmt der Inhaber des SIP-Anschlusses.
    - einmalig 3 Freistunden nach RO
    - monatlich 100 Freiminuten nach RO
    - Bezug von vergünstigter VoIP-Hardware

    Kosten:

    - Freischaltung und Versand: 13,60 ¤ / einmalig
    - Grundgebühr: 6,39 ¤ / Monat
    - Zusatznummer: 0,80 ¤ / je Rufnummer
    - Gespräch nach RO: 0,04 ¤ / Minute

    - Hardware: Es stehen 2 VoIP-Adapter zur Auswahl:

    Sipura/Linksys SPA-1001 (ohne Router): 36 ¤
    Sipura/Linksys SPA-2100 (mit Router): 51,20 ¤

    Beide Adapter können einen 2. VoIP-Provider verwalten, wobei der 2100er zwei getrennte Telefon-Anschlüsse besitz, der 1001er nur einen. Umschaltung zwischen den Anbietern erfolgt dann mittels Tastencode asm Telefon (z.B. #).

    Ich habe mich für den 2100er entschieden.

    Abwicklung:

    Anmeldung erfolgt bequem über die Homepage. Berits nach kurzer Zeit erhielt ich meinen Zugangsdaten und meiner neuen Rufnummer per Mail. Die Hardware wird aus den USA versendet, die Lieferzeit war aber mit nur 5 Tage ordentlich schnell. Die Anlage war bereits vorkonfiguriert und sofort einsatzbereit.

    Die Bezahlung erfolgt bequem über PayPal. Abgerechnet wirrd nicht per PrePaid (Aufladung), sondern man erhält eine monatliche Rechnung und hat 14 Tage Zeit für die Bezahlung.

    Service und Qualität:

    Kompetente Beratung kann sowohl per E-Mail oder telefonisch (Rufnummer aus Österreich) erfolgen, auf Wunsch wird man auch zurückgerufen. Die Ansprechperson (siehe Kontakte auf der Homepage) ist sehr freundlich und zuvorkommend und nimmt sich wirklich Zeit für Fragen und Wünsche. Die technische Hotline in RO (ruft ebenfalls zurück) hat mir sogar bei der Einrichtung meines 2. VoIP-Providers geholfen.

    Die Gesprächsqualität ist sehr gut, viele Call-by-Call Anbieter können hier bei weitem nicht mithalten.


    Fazit:

    - schnelle Abwicklung
    - hervorragender Service und Support
    - freundliche Beratung
    - günstige Hardware

    Für mich in der Schweiz erhalte ich durch diesen Anbieter konkurrenzlos günstige Verbindungspreise.

    Für Anwender mit Bekannte in Rumänien auf jedenfall ein interessantes Angebot.


    Gruß

    Patrick
     
  2. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    Ich bevorzuge telefonip.org


    Keine Grundgebühr, Nummer aus Bukarest kostenlos und 4cent/min. Bezahlung per Paypal, Guthaben sofort drauf.
     
  3. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 softikuss, 1 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 27 Feb. 2007
    @web-seb
    Versuche verzweifelt Dich zu ereichen, was mir nicht gelang.

    @all
    Habe mich vor zwei Tagen mit Hilfe meines Rumänischen Freundes bei telefonip angemeldet, was geklappt hat. Jedoch gelingt mir nicht die Einrichtung eines SIP Telefons (Grandstream GXP2000), auch antworten die nicht auf meine email die wir an suport@telefonip.ro geschrieben haben. Auch die angegebenen Chat Hotlines Anfragen zB. an telefonip_ro im Yahoo Messenger bleiben unbeantwortet obwohl der Name aktiv ist. Wir haben dann auch versucht die Support Hotline unter 0040215897000 anzurufen und hatten auch eine Dame mit Bukarester Akzent am Telefon, sie konnte jedoch keine technischen Auskünfte geben und auch nix dazu sagen wie wir das Geld per PayPal zahlen sollten, versprach aber dass sich der Support per Chat oder email bei uns meldet was nicht geschah. Deswegen würde ich hier wirklich gerne mal wissen, ob es jemand gibt der erfolgreich telefonip.ro nutzt, wie man die bezahlt und wie man ein SIP Telefon wie das GXP2000 auf diesen Anbieter konfiguriert. Die bei der Anmeldung/WebHilfe angegebenen Infos (Username, Authorization user, Password, Domain und SiIP Proxy) haben wir in X-Lite und in dem GXP2000 eingegeben, jedoch ohne Erfolg. Mit anderen anbietern zB SipGate geht das SIP-Telefon jedoch problemlos!

    Was ich möchte ist eine Mobilrufnummer in Rumänien möglichst kostengünstig anrufen, vielleicht kann mir hier nochmal jemand dabei helfen.

    Danke!
     
  4. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    Sorry, wir sind grad dabei, die Scheidung von meiner rumänischen Frau durchzuführen. Da hab ich halt andere Dinge im Kopf.

    Wo ist das Problem? In der email von Telefonip steht doch alles drin. Registrar, Benutzername, Passwort usw.


    Bei telefonip.ro kann man nichts mehr aufladen, man muß denen eine Mail schreiben, das man eine Bukarester Nummer will. Sozusagen die alte Nummer gegen die neue tauschen. Dann hast du eine Nummer bei Telefonip.org. Dann kann man ganz einfach mit Paypal zahlen.
     
  5. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problem ist, dass der Haufen sich nicht meldet!!!! Ich habe mich dort angemeldet, hatte aber noch ein paar Fragen zu deren Angebot und habe mehrmals versucht den Support anzurufen und anzumailen. Keine Antwort. Auch die auf der Website angegeben Chatnamen sind entweder nie verfügbar oder wenn verfügbar (wie zB der Yahoo Name "Telefonip_ro) wird niemals geantwortet, den kann man anchatten bis man schwarz wird. Hatte zwar wie geschrieben einmal eine Frau unter der auf der Website angegebenen Rufnummer dran aber die hatte eigentlich von nix ne Ahnung - Ich hatte das Gefühl die weiss nichtmal von was ich rede.

    Habe mich jetzt bei numarderomania.at angemeldet. Das ist ein Rumäne der in Österreich lebt und der mit einem amerikanischen Anbieter einen bestens betreuten Service bietet. Ich wurde für alle Fragen stets persönlich zurückgerufen (entweder von dem Rumänen Florin Ardelean aus Österreich oder seinem Techniker aus Ruänien) - ich habe hier einige Dutzend Ip WLAN Telefone im Netz und hatte aufgrund meiner Hardware spezielle Fragen die bestens beantwortet wurden. Sie sind zwar aufgrund der Grundgebühr nicht die billigsten aber die Qualität des Angebotes und des Services und auch die Qualität der Gespräche ist perfekt!
     
  6. pattelkopp

    pattelkopp Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 pattelkopp, 8 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2007
    tja, jetzt wisst ihr auch, warum ich bereit bin, 6,50 ¤ Grundgebür für den Service von www.numarderomania.at zu zahlen ....

    Ich nutze den Anbieter jetzt seit fast 3 Monaten und hatte noch überhaupt keine Probleme .....

    - Der Support antwortet sofort oder ruft umgehend zurück ...
    - E-Mails werden sehr schnell beantwortet
    - für Supportanfragen steht entweder eine Österreichiche Rufnummer, eine Skype-Nummer oder eine netzinterne, kostenlose Nummer zur Verfügung.
    - Kein PrePayd-Angebote: man erhält eine monatliche Rechnung (Bezahlung über PayPal möglich)
    - volle Kostenkontrolle über das Web-Interface
    - monatlich 100 Freiminuten: Im Vergleich gegen den oben erwähnten Anbieter mit 4 ct/min hat man einen Teil der Grundgebühr schnell wieder raus.
    - Hervorragende Gesprächsqualität
    - Der Service soll weiter ausgebaut werden, z.b. soll bald Callthrou folgen
    - Die Verbindungspreise werden in den nächsten Monaten deutlich weiter fallen

    Nach Abzug der Freiminuten hat man also nur noch 2,50 ¤ Grundgebüh, kann dafür aber seine Rufnummern (Vorwahlenbereich) in RO frei wählen.
    Bei Bestellung eines Adapters ist dieser komplett vorkonfiguriert, bei Verwendung von Fremdadaptern erhält man bei der einrichtung ebenfalls fachkundige Hilfe.

    Egal was andere Anbieter in RO haben wollen, ich bleibe bei diesem Anbieter .... Mein Ansprechpartner dort hat mir bereits derart oft geholfen, dass ich innerhalb weniger Wochen vom absolutem Anfänger zum erfahrenem VoIP´ler geworden bin. Solch ein Einsatz sollte gewürdigt werden.

    Gruß

    Patrick
     
  7. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    Komisch, ich hatte immer guten email-kontakt mit denen. Aber das war letztes Jahr irgendwann. Egal, bei mir funzt telefonip.org einwandfrei.
     
  8. remsnet

    remsnet Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT Freelancer
    Ort:
    Remshalden
    telefonip.org ist ziehlich tot .. alle 3 sip server unereichbar.

    MfG
     
  9. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 softikuss, 19 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19 Feb. 2007
    Das habe ich (wie bereits geschrieben) schon vor einem Monat bemerkt, und nicht nur die SIP Server gehen nicht, die ignorieren auch Emails und Chat-Anfragen. Selbst Anrufe landen letztendlich im Nirwana, auch wenn dort mal jemand rangeht der verspricht sich ganz sicher darum zu kümmern.

    Aber web-seb hat ja offenbar keine Probleme. Seltsam ist das...

    Ich kann nur nochmal das bestätigen was pattelkopp weiter oben schrieb. www.numarderomania.at ist der einzige Dienst der sich bei mir bislang als zuverlässig genug erweisen hat. Die Qualität des Angebotes ist excellent, der Kontakt persönlich und hilfreich!
     
  10. Elfchen

    Elfchen Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit wann denn das bitte? Man kann hier mit jedem Anschluss Call by Call oder Preselection nutzen.

    http://www.smartcall.ro/
    http://www.netphone.ro/
    http://www.eurovoice.ro/main.html

    ... in Moldavien bieten ebenfalls viele wahlweise RO Nummern an.
     
  11. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    #11 web-seb, 20 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 20 Feb. 2007
    Richtig, ich habe und hatte noch nie ein Problem mit denen.

    Auch jetzt---> online (siehe Anhang, die 2te Nummer)

    Wer es überprüfen will bekommt von mir per PN die Telefonip.org-nummer, und kann gerne anrufen.


    Edit: Sogar die alte telefonip.ro-nummer 004031... (wo man nichts aufladen kann) geht noch. PN an mich, und ihr könnt es testen.
     

    Anhänge:

  12. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja iss ja alles ganz schön aber ich habe tagelang per Telefon, Chat (alle angebenen Namen auf der Website) und auch per Email versucht dort jemand zu erreichen. Ich hatte Fragen, die sich aufgrund meiner speziellen Hardware hier (s.o.) ergeben und trotz einiger Dutzend (!) Kontaktaufnahmeversuche kam nicht eine einzige Antwort!!!!! Daher bleibe ich jetzt da wo ich bin, wenn Deine Angaben sonstjemand helfen, dann hat sich Deine Wortmeldung ja gelohnt!
     
  13. derAuge

    derAuge Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @ all
    ich denke hier sollte man nicht über Sachen reden die nicht gehen.

    Das Thema hier heißt:
    "Nummer aus Rumänien" - günstige Telefonate nach RO

    Also sollten wir dabei bleiben.

    Habe da eine technische Frage:
    Muß ich einen Router von denen nehmen oder geht es mit meiner vorhandenen FRITZ!Box auf?

    Danke für die Infos
     
  14. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @derAuge
    Du kannst es ja mal mit telefonip.org probieren. Wenn wir hier nicht darüber schreiben sollen, dass wir Probleme haben, probiere es doch mal selbst und berichte hier über Deine Resultate!

    Und wen meinst Du bei "Muß ich einen Router von denen nehmen oder geht es mit meiner vorhandenen FRITZ!Box" mit "denen"?
     
  15. derAuge

    derAuge Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da das Thema hier heißt:
    "Nummer aus Rumänien" - günstige Telefonate nach RO

    meine ich alle die, die damit Erfahrung haben.
     
  16. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du solltest Dir mal den gesamten Thread durchlesen und Dich vielleicht mal selbstständig auf die genannten Websites klicken, da wird deine Frage beantwortet!

    Und bitte nicht weiter wie der Oberlehrer in jedem Posting von Dir darauf hinweisen, wie das Thema heisst. Wir können lesen!
     
  17. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    Am günstigsten nach RO ist inzwischen Call by Call mit 3,4cent/min
     
  18. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber wohl nur wenn man in Deutschland wohnt (was bei mir z.B. nicht zutrifft)
     
  19. k@mures

    k@mures Neuer User

    Registriert seit:
    28 Feb. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...geht 100%tig mit der FRITZ!Box, wenn du den VoIP Adapter an LAN1 anschließt. Eigentlich sind 99% der Router auf dem Markt mit diesem speziellen Adapter kompatibel.

    Du solltest dich mal mit Florin Ardelean unterhalten - er ruft dich sofort zurück (Kontaktdaten findest du auf den Internetseiten z.B. http://numarderomania.at/ oder http://numarderomania.de/). Florin hilft dir gerne bei deinen Fragen weiter.

    Ich kann diesen Anbieter "Nummer aus Rumänien" auch nur empfehlen und alles gesagte bestätigen - perfekter Service und hervorragende Sprachqualität! :D

    Karsten
     
  20. softikuss

    softikuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #20 softikuss, 28 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2007
    Meine Rede. Ich habe heute noch mit Florin Ardealean telefoniert, weil seine email Adresse order@numarderomania.at derzeit gestört ist. Man muss stattdessen florin@ardelean.au benutzen. Nochmal: Minutenpreise sind 5 Dollar Cent (3 Eu Cent) ins rumänische Festnetz und 17 Dollarcent (12 Eu Cent) Mobil, z.B. Orange. Grundgebühr ist 8 Dollar (6 Eu irgendwas pro Monat, dafür gibt es 100 Freiminuten).