.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Nummer wird nur bei Festnetz nicht in Anrufliste angezeigt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von thomas0906, 18 Okt. 2006.

  1. thomas0906

    thomas0906 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe die 7170 und ein analoges Telefon an FON1.
    Die Festnetznummer als Internetnummer definiert, und eine zusätzliche neue Internetnummer.

    Nun hab ich mich mit dem Phone meiner Eltern angerufen.

    Zuerst die neue VoIP Nummer.
    Alles klappt. Die Nummer meiner Eltern wird als Anrufender in der ANrufsliste angezeigt.

    Dann die alte Festnetznummer. (Jetzt ja auch VoIP Nummer)
    Anruf klappt, jedoch wird in der Anrufsliste "unbekannt" für die Nummer angezeigt. WIESO DAS? Wieso erkennt er hier die Nummer des Anrufers nicht?

    Ich mache mir Sorgen, daß sie dann in einem Telefon mit CLIP, daß ich extra kaufen will, auch nicht angezeigt wird, oder?

    Was kann ich tun???
    Danke für Hilfe

    Thomas
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hat denn vorher über Festnetz irgendwann mal eine Rufnummernanzeige funktioniert?

    Bedenke: Festnetz bleibt Festnetz bleibt Festnetz!
     
  3. kubatur

    kubatur Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe identisches Problem wie thomas0906.
    Die Anrufliste (und natürlich auch das CLIP-Telefon) zeigt "unbekannt" bei Anrufen mit Rufnummernübermittlung auf die "alte Festnetznummer".

    Anschluß des Telefons direkt an die Telefondose=Rufnummer wird angezeigt (CLIP telekomseitig natürlich freigeschaltet).

    Alle Netzwerkanschlüsse gezogen, Kontakte überprüft, neueste FW aufgespielt, auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, CLIP "einfach" und "erweitert" in "Merkmale der Nebenstelle" ausprobiert, Netzteile weiter von der Box entfernt, anderes Telefon angeschlossen = alles bringt keinen Erfolg.

    Wer weiß Rat?

    kubatur
     
  4. thomas0906

    thomas0906 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab jetzt mal CALL PLUS ür 30ct mehr bestellt.
    Vielleicht war bei meinem ISDN-Standard das CLIP nicht freigeschaltet.
    Kommt ab 01.11.2006 wenn ich Glück habe, werde berichten

    Thomas
     
  5. kubatur

    kubatur Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine Lösung:

    Nach stundenlangem Fehlersuchen und weiterem studieren diverser Forenbeiträge hat bei mir folgendes geholfen:

    -Netzteil der Box in Steckdose gedreht (kein Scherz) und
    -ich habe bei allen LAN-Steckern die in die Box gehen mit Tesa die Metallummantelung "isoliert".
    (jeder Vorgang alleine brachte keine Abhilfe)

    Bei 20 Testanrufen wurde nun 19x die Rufnummer in der Anrufliste und im Telefon angezeigt (vorher garnicht).

    Recht seltsam.

    @thomas0906
    Weiteres hat bei anderen Forumusern geholfen:
    -falls USB-Gerät(e) angeschlossen ist/sind, zum Test mal entfernen
    -Erdung aller an der Steckdose (bzw. Steckdosenleiste) angeschlossenen Geräte vornehmen/überprüfen
    -zweites Telefon an FON2 oder FON3 anschließen

    Viel Glück und Danke an alle aktiven Forum-Mitglieder !!!

    kubatur