[Problem] O2 Business mit ekinops-Router und Hipaht 3350 Telefonanlage - Gespräche brechen ab.

afu70000

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2008
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallole,

im Verein haben wir vor einer Woche den Provider gewechselt, und sind mit dem 16 Mbit-Anschluss (Schneller geht nicht an dem Standort mit Kupfer) zu O2 gewechselt.
Wir haben einen Router von ekinops oneaccess one500 Series erhalten. - Davon mal abgesehen, dass man im Internet absolut nichts zu diesem Gerät findet.

Da hinter hängt derzeit die bisherige Konstellation mit Fritzbox 7490 am ISDN-Port, und an selbiger die Telefonanlage Siemens Hipath 3350.
Grund ist, dass ich in der Telefonanlage keine weiteren ISDN-Ports habe, und wir den Vorteil des FritzBox-ABs nutzen, der per Mail die Anrufe versendet.

Nun ist es so, dass Telefonate zwischen 2- 10 Minuten abbrechen, in sofern, dass man den Gesprächspartner nicht hört, und derjenige auch nichts mehr hört. - Wenn man dann erneut versucht, über die Hipath jemand anzurufen kommt gleich Belegtzeichen.

Ich vermute, dass es was mit dem Zeittakt im ISDN-Protokoll zu tun hat....

Wer kenn sich aus, hat Erfahrungen, was können wir tun?


Vielen Dank.

Grüßle
AFu
 

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
450
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Hallo,

was passiert, wenn Du ein analoges Telefon oder ein DECT Telefon an der Fritzbox anschließt, und dann raustelefonierst?
Auch Sprachverbindungsabbrüche?

Gruß S
 

afu70000

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2008
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallole,

ich bin nicht vor Ort.

Aktuell kann man weder raus, noch rein telefonieren, es kommt von Außen die Ansage "Der Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar".

Folgendes noch: Wir nutzen zwei Internetzugänge, nämlich über Coax (Vodafone) und den jetzigen O2 (Kupfer). Das Büro-Netz läuft über das Coax-Netz, hinter dem Kabelmodem hängt eine Fritzbox, durch die das ISDN "durchgeleitet" wird, um eben derren AB nutzen zu können.

Ich komme per VPN auf die FritzBox drauf, und kann auch über Netzwerk und SIP die Telefonanlage ansprechen. - Eben habe ich sowohl die FritzBox, als auch die Telefonanlage per remote rebootet. Das brachte aber keinen Erfolg.

Grüßle
AFu
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via