.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] o2 dsl kündigen und direkt neuen Vertrag ohne Mindestlaufzeit

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von patrickhp, 3 Aug. 2017.

  1. patrickhp

    patrickhp Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 patrickhp, 3 Aug. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4 Aug. 2017
    Hallo

    seit mai gibt es bei O2 DSL S 25 mein Problem ist das ich als Stammkunde nicht bestellen kann, habe aktuell O2 DSL All-in M 16 mbits vertragslaufzeit bis zum 24.07.2018 und will schnellst möglich umbestellen ohne Mindestlaufzeit, da bei mir aktuell Vdsl 100 ausgebaut wird und dazu kommt das nächstes Jahr super vectoring kommt und da ist ein 24 Monats Vertrags lauf zeit unpassend.
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dann warte einfach bis zum 24.07.2018, das ist doch genau passend, wenn dann bei dir super super vectoring kommt.
     
  3. ciesla

    ciesla Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,816
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    EDV-Systemhaus
    Ort:
    Berlin-Waidmannslust
    Außerdem ist es durchaus möglich, daß die Telekom erst mal exclusiv das Vectoring selbst anbietet oder auch O2 sich mit der Telekom (die selbst eh nur 24 Monatszwang anbietet) nicht über Konditionen einigen kann.
    Auf einen höherwertigen Vertrag kann man bei allen Anbietern übrigens auch während der Mindestvertragslaufzeit umsteigen.
    Tja, und wieder sieht man: wer sich freiwillig 24 Monate knebeln läßt, ist selbst dran schuld! Predige ich seit Jahren. Aber es gibt dann immer wieder die abenteuerlichsten blöden Ausreden ... Anstelle von Verstand einschalten und auch nutzen.