.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Offizieller Kontakt zu sipgate?

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Rübe, 11 Juli 2004.

?

Wie zufrieden bist Du mit der Zuverlässigkeit von Sipgate?

  1. Super toll das, alles in Butter.

    100.0%
  2. Na ja, manchmal funzt es noch nicht so ganz...

    0 Stimme(n)
    0.0%
  3. Oh je, immer im Eimer, wenn man's braucht.

    0 Stimme(n)
    0.0%
  1. Rübe

    Rübe Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Moderatoren:

    Habt Ihr eigentlich so ne Art "offiziellen Kontakt" zu sipgate? Ich meine, die sollten doch mal wissen, wie bescheiden ihr Service nach wie vor ist. Wenn diese Firma sich nicht schon von Anfang an den Ruf ruinieren möchte, wäre es schon erforderlich zu sehen, wie ernst dort unsere ganzen Probleme genommen werden. Gibt es da so 'ne Art direkten Draht?

    Externe Anrufe sind bei mir mittlerweile übrigens auch wieder "drin". Na ja, bis zum nächsten Mal dann - und wahrscheinlich genau dann, wenn ich es am wenigsten brauchen kann... :?
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das will ich so nicht stehenlassen - mir hat der Support immer sehr schnell geantwortet :D und mit der 0211 hatte ich wenig langanhaltende Probleme.

    Auf Störungsmeldungen hier im Forum wird auch schnell reagiert - wobei nicht alles was hier gepostet wird die Ursache einer Netzstörung ist.

    Damit habe ich deine Frage nach einem Kontakt zu Sipgate beantwortet. ;-)

    Seht bitte unsere Störungsstelle als Medium den Service von Sipgate zu verbessern um Störungen schnell hinzubekommen und nicht als Meckerecke.
     
  3. Rübe

    Rübe Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, ich denke, daß ich durch Meckern manchmal mehr erreiche, da ich dann nicht nur einen Mißstand mitteile sondern auch, wie es mir dabei gefühlstechnisch geht. Ich finde das wichtig. Selbstverständlich darf das nicht bedeuten, daß man ausfallend wird. Zum zweiten hat das ja auch alles mit Geld zu tun. Als ich letzten Monat merkte, daß ich noch ein recht großes Kontingent an Freiminuten hatte, wollte ich dieses schwerpunktmäßig am WE vertelefonieren, aber Pustekuchen, es funzte mal wieder nicht (und ich habe, seitdem ich das Telefon ausgepackt und angeschlossen habe, keine einzige Einstellung verändert!!), kurz darauf war der Monat vorbei und mehrere hundert "Freiminunten" down the drain. Das muß frustrieren...
     
  4. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schreibe eine Mail an den Support dass du wegen des Ausfalls deine Minuten nicht abtelefonieren konntest.