OpenCom 1000 Konfigurationsproblem

SpaceLJ

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2009
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo lieben Forenmitglieder,

ersteinmal muss ich sagen 1a Foren habt ihr hier... Sind ja einige sehr gute Lösungen vorhanden aber leider keine die mir weiterhelfen konnte. Daher das neue Thema

Also: Ich bin Admin in einem Unternehmen, bisher hatten wir als Telefonanlage eine Agfeo As45
Haben aber nun über Ebay eine komplette OpenCom 1000 gekauft. Und ich soll die jetzt in Betrieb nehmen.
Und ich weiß im Moment noch nicht soviel über diese Anlage.
Ich weiß zur Konfiguration benötige ich den OpenCom Explorer. Aber wo bekomme ich den her? Direkt von DeTeWe?

Achso folgende Komponten sind bei der Anlage dabei:
1x OpenCom 1000
6x OpenPhone 65 davon 1 als Vermittlungsplatz
10x OpenPhone 63
10x OpenPhone 61
13x OpenPhone 23
4x OpenPhone 24
Dect Basis ist auch vorhanden.

Die Anlage wurde direkt bei dem Verkäufer abgebaut und lief bis dato. Naja nur muss ich die jetzt in unsere Systemumgebung anpassen. Ich habe schon sehr lange im Forum gesucht aber leider nichts zu meinem Problemen gefunden.
Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen??? Das wäre einfach SUPER ;)
Leider sind auch keine Handbücher dabei. Sonst hätte ich die auch durchgelesen.

Ich sage schonmal THX

Grüße
Karsten
 
Zuletzt bearbeitet:

mfehleisen

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2004
Beiträge
582
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Kurze und direkte Antwort: Das wird nichts. Die Software für die OC1000 bekommen nur die DeTeWe-Partner und eine OC1000 zu Programmieren ist absolut nicht mit einer OC100 oder mit einer Agfeo AS45 zu vergleichen. Wir reden hier von einer _richtigen_ TK-Anlage.
Ich würde Dir empfehlen, die Anlage entweder durch bzw. mit einem DeTeWe-Partner, der bei Dir Vor-Ort ist zu installieren / konfigurieren oder die Anlage selbst montieren und die Konfiguration durch einen DeTeWe-Partner per Fernwartung machen zu lassen.

-Matthias
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Hallo,
Die Software für die OC1000 bekommen nur die DeTeWe-Partner
da muß ich dir leider widersprechen, die OCE kannst du sehr wohl bekommen, nur eventuell nicht das Passwort für die Sys-Einstellungen.
Es sein denn, du bestehst da drauf.
Dann allerdings wird der Supportvertrag wohl nichtig werden... :noidea:

PS: @SpaceLJ, Willkommen im Forum! :)
 

SpaceLJ

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2009
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nabend,

erstmal danke für die schnellen Antworten. Ich sehe schon ohne prof. Hilfe komme ich da wohl nicht weiter. Kriege zwar den OpenCom Explorer von DeTeWe ( Einfach bei der Hotline anrufen....dann mit dem Vertrieb sprechen.... und siehe da man bekommt das ) Aber wenn die konfiguration wirklich so der Hammer ist... muss ich wohl passen...
Kann man wohl nichts machen. Aber ich sage schonmal danke für die schnelle Hilfe!
THX
Greatz Karsten
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Moin,

tja, die OC1000 ist schon mächtig, da ist der Preis für professionelle Hilfe gut angelegtes Geld! ;)
 

SpaceLJ

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2009
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ doc456

stimmt schon. Werden wir wohl jetzt auch machen. Da wir die Anlage ja so günstig bekommen haben, können wir auch noch ein bisschen für die Konfiguration locker machen.

Aber ich sage schonmal vielen Dank! Habt mir viel Zeit gespart ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin_1

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2007
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es gibt hier im Wiki jede Menge Tipps zur Einrichtung der OpenCom.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,815
Beiträge
2,015,550
Mitglieder
348,862
Neuestes Mitglied
grimmbo