.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Openstage 15 stürzen sehr häufig ab

Dieses Thema im Forum "unify" wurde erstellt von ArthurDaley, 14 Nov. 2011.

  1. ArthurDaley

    ArthurDaley Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 ArthurDaley, 14 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14 Nov. 2011
    Hallo Leute,

    wir betreiben etwa 200 Openstage 15 in der HFA-Version unter der Firmware V2 R0.35.4 an einem Swyxware 7.05 - Server. Das Netzwerk wurde von unserem Reseller mit Cisco-Komponenten und ausreichend dimensionierten Leitungen erst im Oktober aufgebaut. Es läuft auch alles wunderbar bis auf eine Kleinigkeit:

    Die Openstage 15 Geräte haben irgendwie einen Hang zum Abstürzen. Laut unseren Anwendern kommen sie in der Regel morgens früh an den Platz und alles sieht normal aus, im Display der Endgeräte stehen neue Anrufe etc.

    Wenn sie aber dann den Hörer abnehmen , ist alles tot, das Telefon reagiert auch auf keinen Tastendruck. Gleichzeitig ist im Swyxware-Adminclient das entsprechende Telefon aber auch nach wie vor angemeldet.

    Man kann also nix feststellen, ausser eben, dass das Telefon platt ist. Anpingbar ist es ebenfalls.

    Ein Reset durch Ziehen des Patchkabels behebt das Problem in der Regel, und von der Häufigkeit her passier es bei 200 Telefonen gefühlt ca. 10 Mal pro Woche, also nicht dramatisch, aber lästig.

    Die Openstage 40 und 60, die wir auch noch haben, laufen stabil.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Danke,
    Arthur
     
  2. schwester

    schwester Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann mach doch mal die V2 R0.64.0 drauf.

    Gruß
     
  3. ArthurDaley

    ArthurDaley Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist die denn auch für Swyx freigegeben? Laut unserem Reseller ist die vorhendene Firmware die aktuellste....vielleicht, weil es noch nicht der Swyx 2011 ist, sondern 7.0, das war zum Zeitpunkt des Rollout die stabile Version.

    Könnt ich aber eventuell mal im Swyxforum fragen.....dort wurde empfohlen, Traces zu machen, die aber laut unserem Reseller keine Ergebnisse gebracht haben.
     
  4. OpenOpti

    OpenOpti Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kein Supportvertrag dabei, der berechtigt die Probleme offiziell zu eskalieren :confused:
    Hier im Forum wirst du wohl kaum eine Abhilfe dagegen bekommen ;)
     
  5. ArthurDaley

    ArthurDaley Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Doch natürlich. Das Problem ist nur, dass wir bisher nix rausgefunden haben, auch der Reseller nicht. Traces etc. sind alle makellos, keine IP-Abbrüche und nix...
    Habe gehofft, dass sich hier vielleicht wer meldet, der Ähnliches hat und vielleicht schon eine Lösung - aber sieht schlecht aus. Im Swyx-Forum habe ich die gleiche Frage auch gestellt.