OptiPoint 600 auf SIP von IP

Tom127

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2014
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe noch ein OptiPoint 600 hier rum stehen und würde das gerne an meiner Asterisk nutzen. Auf dem Telefon ist die IP Firmware Version 5.1.31. Ich würde das Telefon gerne auf die SIP Firmware 2.47.15 ändern. Leider zieht sich das Telefon nur die inca.h86 und die bootrom.app per FTP. Die op600sip.app zieht er sich nicht (ich hab die auch schon mal versucht in vxWorks.app umzubenennen = ohne Erfolg)...


Habt ihr noch eine Idee?

Vielen Dank im Voraus!!!
LG
 

Tom127

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2014
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hab die SIP Firmware nun drauf, nur leider komme ich nicht ins Webinterface, da das Zertifikat abgelaufen ist... Was kann ich da machen?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,410
Punkte für Reaktionen
309
Punkte
83
Wie hast du die Firmware denn raufbekommen? Bei mir ging es nämlich einfach durch Umbenennen der Datei.
Ich komme auch ins Webinterface, weil ich das Risiko kenne und eine Ausnahme hinzugefügt habe.
 

Tom127

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2014
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe sie über das Deployment Tool drauf bekommen... Danke, funktioniert! :)
 

techfan1

Neuer User
Mitglied seit
7 Apr 2015
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo an alle,
bin neu hier :)

Habe mir vor ein paar Tagen ein Optipoint 600 zugelegt, dass als u.a. als IP Telefon betitelt wird. Bei dem Versuch es an eine FritzBox 7270 anzuschließen, gab es jedoch Probleme. Daraufhin erst (leider) mich etwas schlau gemacht, dass es wohl verschiedene Versionen gibt (Up0, HFA, SIP). Früher gab es wohl mal die Möglichkeit bei Siemens eine entsprechende SIP Firmware runterzuladen und aufzuspielen. Siemens Enterprise gibt es nicht jedoch mehr.
Kennt jemand noch eine Webseite etc. mit der SIP Firmware für's OptiPoint 600???

Wäre doch echt schade um das Telefon, dass einen sehr wertigen Eindruck. Eine ähnlich gute Verarbeitung gibt es m.E. nicht mal bei aktuellen Gigaset Modellen.

Danke vorab für jede Hilfestellung.