.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

OT: Windows XP SP2: inkompatible Software

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von nimsip, 15 Aug. 2004.

  1. nimsip

    nimsip Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    unter diesem Link stellt Microsoft eine Liste mit nicht zum SP2 kompatibler Software bereit.

    Ergänzung: ohne jetzt einen Flamewar beginnen zu wollen, aber in dieser Liste findet sich auch ein Haufen Microsoft-Produkte... :shock:
     
  2. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Oha, das ist ja eine ganz schöne Latte. :shock:

    Ich wusste schon, warum ich SP2 noch nicht installiert habe... :hehe:

    Wollte auch schon fast einen Threrad dafür aufmachen, aber nun kann man ja hier mal fragen, was die Leute meinen, die es schon installiert haben?
     
  3. nimsip

    nimsip Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, ich war stark am Überlegen... soll ich, oder soll ich nicht? Ich denke, daß der SP2 auch einen Haufen Neuerungen im Bereich TCPA/DRM bringt. Da ich das aus Gründen, die den Rahmen sprengen würden, ablehne, wollte ich es nicht installieren.
    Da aber von mir verwendete, vitale Software (Office 2000, Symantec Antivirus, ...) in der Liste auftaucht, kann ich es gar nicht installieren...
    Wobei... egal -- mein Rechner befindet sich hotfixmäßig immer noch im Auslieferungszustand von Dell, das war im Februar. :shock:

    Aber: hat jemand den SP2 schon drauf? Wie sind die Erfahrungen?
     
  4. BenjaminS

    BenjaminS Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da ich mir sowieso einen neuen PC angeschafft habe, habe ich auch direkt das ServicePack 2 installiert, und bisher auch absolut keine Fehler bzw. Nachteile festgestellt ! Das "Sicherheits Center " nervt ein bisschen, aber für Leute die keine Firewall und Virenprogramm haben sicher nützlich ! X-Lite und PURtel Client laufen auch ....
     
  5. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hab SP2 auch noch nicht installiert, will per Autoupdate nur die Dinge nachinstallieren lassen, die ich wirklich benoetige.
     
  6. Silent Bob

    Silent Bob Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    65812 Bad Soden
    Hi,

    ich war so frei, und hatte mir bereits nach Erscheinen SP2 RC1 und auch RC2 installiert. Ich hatte keinerlei Probleme, trotz sher vieler Hardwarekomponenten und Softwareapplikationen. SP2 bin ich noch nicht dazu gekommen, obwohl ich es schon downgeloadte habe; will aber eigentlich auf das bald erscheinende Update über V5 warten.

    Letztlich kann ich aber a) das SP2 uneinegschränkt empfehlen und rate trotzdem b) jedem, sich ein Image zu ziehen, um im Falle eine Falles doch wieder die alte Konfigutration zu haben.

    Grüße

    SB
     
  7. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habs mir eben auch mal "schnell" installiert. hat sage und schreibe 50 min gedauert (inkl. backup). läuft auch alles wie gewohnt. und dann hats ne stude gedauert bis ich mein bluetooth zum laufen gebracht habe. wenn man einmal weiss wie es geht, passt das alles und endlich keine 3.anbieter software mehr.
     
  8. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hatte eben SP2 auf meinem Shuttle XPC ausprobiert - das Netzwerk lies sich nach der Installation nicht mehr zum arbeiten bewegen. Es lag liegt nicht an der Firewall sondern wohl am Treiber.

    Gut dass ich eine 2. Partition mit Linux auf dem Rechner habe, somit war das BAK nach 5 Minuten übers Netz mit Partimage zurückgespielt. :)

    Ich verweile erstmals bei SP1.
     
  9. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallole,
    ich warte derzeit auch noch mit dem Aufspielen..hab echt keinen Bock darauf, wieder naechtelang die Fehler finden zu muessen!
     
  10. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mit XP/SP2 kein Problem.
     
  11. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur 20 Mio. Downloads des SP2
    Firmen ignorieren Service Pack 2 von Microsoft

    London (pte, 27. September 2004 12:45) - Das Service Pack 2 (SP2) von Microsoft hat bisher nur ein Fünftel der geplanten Downloadzahl erreicht. Von 100 Millionen bis Jahresende geplanten Microsoft-Paketen, luden bisher nur rund 20 Mio. das Sicherheitsupdate herunter. Laut dem englischen Newsdienst "Inquirer" http://www.theinquirer.net ignorieren zahlreiche Firmen SP2.

    Nach Ansichten von Microsoft, aber auch Marktexperten, ist SP2 mit seinen zahlreichen Sicherheitsverbesserungen das umfangreichste Update aller Zeiten. Dennoch ist der Zuspruch zum SP2 geringer ausgefallen als erwartet. Grund dafür sind zahlreiche Microsoft-Programme und unabhängige Applikationen, die mit SP2 nicht oder nur nach langem Programmieraufwand kompatibel sind.

    Microsoft hat aus diesem Grund eine lange Liste an problematischen Programmen veröffentlicht und rät die neue Sicherheitsfunktion des SP2 in gewissen Fällen zu deaktivieren. Aber nur zwei Prozent der Programme würden nicht mehr funktionieren. Laut Inquirer ist das Vertrauen der Unternehmen in solche Aussagen nicht gerade groß, denn die Unternehmen betrachten SP2 als ein komplettes Update und werden sich erst darum kümmern, wenn genügend Zeit zur Verfügung stehe. Aber auch der Veröffentlichungstermin des Updates kann am bisher geringen Interesse Schuld sein. So sind die Universitäten zu Semesterbeginn mit anderen Problemen als mit IT-Updates beschäftigt.

    Allerdings ist laut Angaben von Microsoft die anvisierte SP2-Verbreitung noch zu erreichen. Das Unternehmen werde nämlich die Anzahl der über Windows-Update versendeten Nachrichten über die Verfügbarkeit von SP2 deutlich erhöhen. "Microsoft verfolgt und verwaltet die Downloads vom SP2 genau und die Zahl der Downloads pro Tag wird mit der Zeit steigen", erklärte ein Microsoft-Sprecher. Derzeit machen die beiden Versionen XP Pro und Home etwas mehr als die Hälfte der etwa 390 Mio. im Umlauf befindlichen Windows-Betriebssysteme aus.

    Quelle: pressetext.at
     
  12. Gerd

    Gerd Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mechernich (Eifel)
    Hallo Board!!

    hatte selbst auch erst gezögert, bei 270 Mb kann es ja heißen 270 MB neue Probleme.
    Dem war aber nicht so!!
    Habe selbst 3 Rechner im Netz auf SP2 umgerüstet und läuft mittlerweile bestens.
    Das heißt, Netzwerk OK 4 Rechner und ein Printserver, TFTP Server ist OK von Solarwinds, FreePhone von WEB.DE funktioniert, OFFICE2000 ist ok und alle Norton Anwendungen.
    Kann mich nicht beklagen.
    Sogar ein alter HP-Scanner der vorher mit SP1 nicht zur Funktion zu bewegen war funktioniert jetzt.
    Habe mir aber trotzdem zur vorsicht mittels Ghost Sicherungen von allen Rechner gemacht.

    Gruß Gerd
     
  13. kulkum

    kulkum Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine beiden Rechner laufen mit dem SP 2 auch völlig problemlos.


    Da ich immer ein Image habe, kann ich getrost Software installieren und testen.



    kulkum
     
  14. NA-UND

    NA-UND Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Lach & Lebensträner
    Ort:
    Freiburg
    Bei mir läuft auf drei Rechner auch alles- ausser beim Notebook, gibt es noch Probs mit dem Wireless, Verschlüsselung WEB wird nicht angenommen - offen ghet es ;-)
     
  15. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    ich habe es auch installiert ... läuft alles , office XP, sipps und x-pro. kann keine Probleme feststellen.
    sogar bluetooth läuft mit nicht XP Treibern, WiFi auch kein problem....

    übrigens lässt es sich auch problemlos deinstallieren ...
    hatte es nämlich erst auf einem testrechner probiert
     
  16. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Jeb, bei mir auch schon länger drauf, alles läuft, keine Probleme, Firewall, auth. Update abgeschalten.

    Und die Sicherheitsvorkehrungen sind gut: Po-Pup-Blocker, emails mit html werden runtergeladen, die html-Sachen aber erst nach Bestätigung geöffnet (OutlookExpress) - ich finds klasse!
     
  17. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hab SP2 auch schon ein weilchen drauf, keinerlei Probleme
    - Windows-Firewall und authom. Update abgeschaltet - Sicherheitscenter deaktiviert ( hat etwas genervt :wink: )