.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PAP2 FW3.1.22 => Telefon klingelt nach Abnahme weiter

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von HobbyStern, 17 Jan. 2009.

  1. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,834
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Zusammen,

    ich nutzee die PAP2 noch in manchen Umfelder (auch zu Hause) direkt an einem Asterisk, also kein STUN (siehe dieses Problem + Lösung).

    Ruft mich jemand an und ich gehe an ein anderen Apparat, so schellt der PAP2 + Telefon weiter. Es ist NICHT das Telefon alleine, der PAP2 signalisiert fröhlich weiter das es einen Anruf gibt.

    Hat jemand einen Rat wie ich dieses Mistding wieder beruhige ?

    LG Stefan
     
  2. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,834
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ganze ist immer noch auf diesem ATA existent, ich bin gerade über einen interessanten Link gstolpert der noch eine FW Upgrade Adresse freigibt (Linksys/Cisco haben dies ja nicht mehr im Angebot)

    http://www.inphonex.com/support/linksys-pap2-configuration.php

    Also nochmal kurz zu diesem Problem :

    Es ist ein PAP2-NA

    Die Einstellungen sind analog mit denen von spakonfig.de für "Sonstige" (Asterisk)

    Das Telefon welches am PAP2 hängt ist ein Siemens Gigaset (scheint sehr berühmt für lang-klingeln zu sein) - es schellt 55 sekunden nach - 10 ruftöne.

    Ich habe nunmehr die Ruftöne mal weg von Polyphon, hinzu good old - "ring" gestellt, so fällt der Fehler weniger auf. Nervig ist es jedoch - ich würde mich nicht trauen den ATA in eine Arbeitsumgebung zu bringen...

    LG Stefan
     
  3. derersteguru

    derersteguru Neuer User

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das gleiche Problem

    Hallo, habe das gleiche Problem, hast du dazu schon eine Lösung gefunden?

    Gruß

    Oli
     
  4. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,834
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Heute leisten die PAP2s Dienst in entlegenden Teilen eines Lagers.....(man könnte auch sagen - "Tonne auf, PAP rein" :) )