.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PAP2T Phoneports vertauscht?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von GKF, 2 Jan. 2007.

  1. GKF

    GKF Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 GKF, 2 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2007
    Hallo Leute,

    habe folgendes Problem mit meinem PAP2T:

    ich bekomme nicht beide Ports ans laufen d.h. kein Freizeichen obwohl laut Webinterface beide Lines als connected gemeldet werden.

    Das komische ist, das wenn ich im Webinterface Line2 konfiguriere muss ich das Telefon am PAP in Port 1 einstecken (umgekehrt geht es nicht, Line1 konfiguriert &aktiviert und im Webinterface als connected gemeldet trotzdem kein Freizeichen, weder Port 1 noch Port 2).

    Ausserdem leuchtet die LED für Port1 when das am Port2 angeschlossene Telefon abgehoben wird und umgekehrt.

    Benutze Spakonfig.de als Konfiganleitung.
    Als Provider habe ich Carpo und Sipgate probiert, Problem besteht bei beiden.

    Bin dankbar für jede Hilfe!

    Gruss

    GKF


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. GKF

    GKF Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat hier wirklich keiner eine Idee?
    Habe mittlerweile den PAP2T austauschen lassen, da ich dachte es sei ein Hardwarefehler, habe jedoch wieder dasselbe Problem

    Bitte nochmals um Hilfe...

    Vielen Dank & Gruss

    GKF
     
  3. Schwarzi

    Schwarzi Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hast Du vielleicht die Möglichkeit, einen anderen Provider auf einer Line zu testen, z.B. aus der Betamax-Gruppe probehalber? Es könnte ja an Deinem Provider liegen. Ansonsten mal die neueste Firmware aufspielen.
    P.S. Ich sehe übrigens nichts von Sipgate in Deiner Konfiguration!
     
  4. GKF

    GKF Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antwort.

    Habe jetzt Firmware 3.1.16 aufgespielt.

    Die Symptome bleiben gleich:
    Line 1 mit Sipgate oder Carpo konfiguriert: Port Phone 1 + 2 kein Freizeichen
    (obwohl laut Webinterface connected)

    Line 2 mit Sipgate oder Carpo konfiguriert: Freizeichen auf Port Phone1
    LED für Line 2 blinkt.

    Irgendwelche Ideen?

    Vielen Dank & Gruss

    GKF
     
  5. vishcompany

    vishcompany Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    reichlich mysteriös, das ganze...
    In Deinen screenshots sehe ich, daß Du beide lines beim selben Provider am selben account registriert hast. Ist das "in Wirklichkeit" auch so?
    Wenn Du das phone an line 1 abhebst und das Lämpchen der anderen line geht an, klingt das tatsächlich nach einem hardware (oder zumindest firmware-) Problem.

    Bist Du eigentlich erreichbar? (Telefon klingelt bei Anruf und Sprachverbindung kommt zustande)

    Das ist nicht zufällig ein provisionierter ATA (von sipgate oder carpo)?
     
  6. GKF

    GKF Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du sagst es...habe das Gerät mittlerweile auch bereits zurück geschickt...
    Dieser Fall hat sich somit erledigt.
    Vielen Dank an alle die sich Gedanken gemacht haben.

    Gruss

    GKF