.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

patch problem

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von schaeaef, 22 Dez. 2006.

  1. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich habe eine frage, in der anleitung steht, wie ich einen patch einspiele ...
    und zwar mit bunzip2 ... und so weiter

    nur leider sind das keine b2 dateien, sondern tar.gz dateien ...

    mach ich was falsch ?!

    mfg
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    tar.gz -> tar xzf datei.tar.gz
    tar.bz2 -> tar xjf datei.tar.bz2
    bz2 -> bunzip2 datei.bz2

    MfG Oliver
     
  3. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    thx, aber leider hab ich cygwin und das kennt tar.gz nicht
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    :confused:
     
  5. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn ich tar.gz oder so eintippe ... kommt command not found
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du sollst "tar xzf dateiname.tar.gz" eintippen!

    MfG Oliver
     
  7. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bin am verzweifeln ....
    tar xzf ds-0.2.9-b.sander-updates.patch.gz

    und was spuckt mir das ding aus ...
    gzip: stdin: not in gzip format
    tar: child returned status 1
    tar: error exit delayed from previous errors
     
  8. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du hast geschrieben .tar.gz, nicht patch.gz. :noidea:
    Versuchs mal mit "gunzip".

    MfG Oliver
     
  9. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das problem ist, die patch datei die ich runterlade, heißt nun mal patch.gz! ich kenn mich leider gar nicht mehr aus .... hab vor 2 wochen schon mal poribert dieses image zu erstellen, leider aber ohne erfolg !
     
  10. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du musst die Datei mit gunzip entpacken.

    MfG Oliver
     
  11. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja das hab ich probiert, geht aber leider auch nicht ...
     
  12. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,089
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Hehe, das habe ich jetzt endlich auch verstanden. ;-)

    Wenn tar im Packetnamen enthalten ist, mit tar entpacken,
    wenn im Namen .bz2 steht, mit bunzip2 entpacken.
    Ist doch gar nicht so schwer.
     
  13. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Der b.sander-patch hat die Endung "patch.bz2". Bei dir nicht?

    MfG Oliver
     
  14. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne ... bei mir ist das ganze dann patch.gz ... benutze den ie7
     
  15. schaeaef

    schaeaef Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne ... bei mir ist das ganze dann patch.gz ... benutze den ie7
     
  16. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,089
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    .gz muß man dann wohl mit gunzip gentpacken. Mit dem IE7 geht das sicher nicht, diese Entpackprogramme laufen alle unter Linux.

    Bei FriBoLi gibt es noch unp, das Einiges entpacken kann.
     
  17. j-g-s

    j-g-s Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ??? ich habe folgende Dateien:

    ds-2.0.9_26-12-1.patch
    ds-2.0.9_26-12-1.patch.bz2
    ds-2.0.9_26-12-2.patch
    ds-2.0.9_26-12-2.pacht.bz2
    ds-2.0.9_26-12-2/ (Verzeichnis)
    ds-2.0.9_26-12-2.tar.bz2
    ds-2.0.9_26-12-2.tar.bz2.orig
    ds-2.0.9_26-12-2.tar.bz2.rej

    Ich wollte irgendwie ein Patch machen, aber ging nicht.

    >patch -i ????

    verwende FirboLi, Irgend jemand einen Tipp??
     
  18. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,089
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
  19. j-g-s

    j-g-s Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, hab noch mal alles gelöscht und neu rein kopiert,
    dann
    >patch -p0 < ds-....patch

    nach make meunconfig und make precompiled scheint jetz alles auf den richtigen weg zu sein...