[Gelöst] Patton oder Gemeinschaft verliert Ziffer in Durchwahl

parityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute,

ich hab ein Problem, dass hin und wieder meine Gemeinschaft 3.1 oder der patton die letzte Ziffer meiner Telefonnummer verwirft. Hier ein Beispiel: ich habe die 54548812 angerufen, in der gemeinschaft kommt die Nummer aber OHNE die 2 hinten an. Ich als Anrufer bekomme das "unbekannt" Signal zurück. Wenn ich danach erneut anrufe geht es sofort und der 2er ist dran. Leider passiert das extrem unregemläßig und betrifft jede Durchwahl. Ich hab am Wochenende einen kleinen Telefonterror gemacht, ohne jedoch einmal auf unbekannt rauszukommen, und heute früh ist es schon zweimal passiert.

Code:
    -- Executing [[email protected]ttongw:1] GotoIf("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1?2:18") in new stack
    -- Executing [[email protected]:2] Set("SIP/gw_20_patton-000000b4", "__is_from_gateway=1") in new stack
    -- Executing [[email protected]:3] GotoIf("SIP/gw_20_patton-000000b4", "0?4:5") in new stack
    -- Executing [[email protected]:5] NoOp("SIP/gw_20_patton-000000b4", "Finish if-if-from-gg-pattongw-194-195") in new stack
    -- Executing [[email protected]:6] Set("SIP/gw_20_patton-000000b4", "did_full=3719291") in new stack
    -- Executing [[email protected]:7] AGI("SIP/gw_20_patton-000000b4", "/opt/gemeinschaft/dialplan-scripts/in-route.agi,13,5454881,<meine nummer>") in new stack
    -- <SIP/gw_20_patton-000000b4>AGI Script /opt/gemeinschaft/dialplan-scripts/in-route.agi completed, returning 0
    -- Executing [[email protected]:8] Set("SIP/gw_20_patton-000000b4", "CALLERID(dnid)=1") in new stack
    -- Executing [[email protected]:9] Verbose("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1,### -GS- Inbound call from gw group "pattongw". dnid: 5454881 => ext: 1 => 1") in new stack
    -- Executing [[email protected]:10] Verbose("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1,### from cid orig: <meine nummer> => from cid: <meine nummer>") in new stack
    -- Executing [[email protected]:11] Set("SIP/gw_20_patton-000000b4", "CALLERID(num)=<meine nummer>") in new stack
    -- Executing [email protected]:12] GotoIf("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1?13:15") in new stack
    -- Executing [email protected]:13] Goto("SIP/gw_20_patton-000000b4", "from-gateways,1,1") in new stack
    -- Sent into invalid extension '1' in context 'from-gateways' on SIP/gw_20_patton-000000b4
    -- Executing [[email protected]:1] Verbose("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1,### -GS- No matching extension found for """) in new stack
    -- Executing [[email protected]:2] Set("SIP/gw_20_patton-000000b4", "PRI_CAUSE=1") in new stack
    -- Executing [[email protected]:3] Hangup("SIP/gw_20_patton-000000b4", "1") in new stack
  == Spawn extension (from-gateways, i, 3) exited non-zero on 'SIP/gw_20_patton-000000b4'


Jemand eine Idee?


Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

parityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Keinen evtl. eine Vermutung oder einen Tipp für mich?

habe mittlerweile drei Standorte die Identlisch aufgebaut sind, und bei allen gibt es diese probleme!


hier meine patton config:

Code:
#----------------------------------------------------------------#
#                                                                #
# SN4120/2BIS4V                                                  #
# R6.T 2011-09-26_RFE1675 H323 SIP                               #
# 1970-01-09T07:55:51                                            #
# SN/00A0BA076444                                                #
# Generated configuration file                                   #
#                                                                #
#----------------------------------------------------------------#

cli version 3.20
administrator administrator password <pw> encrypted
clock local default-offset +00:00
webserver port 80 language en
sntp-client
sntp-client server primary 129.132.2.21 port 123 version 4
system hostname SN4120

system

  ic voice 0

system
  clock-source 1 bri 0 0
  clock-source 2 bri 0 1

profile ppp default

profile tone-set default

profile voip default
  codec 1 g711alaw64k rx-length 20 tx-length 20
  codec 2 g711ulaw64k rx-length 20 tx-length 20

profile pstn default

profile sip default
  no autonomous-transitioning

profile aaa default
  method 1 local
  method 2 none

context ip router

  interface eth0
    ipaddress 192.168.73.252 255.255.255.0
    tcp adjust-mss rx mtu
    tcp adjust-mss tx mtu

context cs switch
  national-prefix 00
  international-prefix 000

  routing-table called-e164 RT_FROM_PSTN
    route default dest-interface IF_SIP_ASTERISK

  routing-table calling-name RT_CALLING_NAME
    route default dest-service SER_HUNT_PSTN

  interface isdn IF_TE_00
    route call dest-table RT_FROM_PSTN

  interface isdn IF_TE_01
    route call dest-table RT_FROM_PSTN

  interface sip IF_SIP_ASTERISK
    bind context sip-gateway GW_ASTERISK
    route call dest-table RT_CALLING_NAME
    remote 192.168.73.253 5060

  service hunt-group SER_HUNT_PSTN
    cyclic
    timeout 6
    drop-cause normal-unspecified
    drop-cause no-circuit-channel-available
    drop-cause network-out-of-order
    drop-cause temporary-failure
    drop-cause switching-equipment-congestion
    drop-cause access-info-discarded
    drop-cause circuit-channel-not-available
    drop-cause resources-unavailable
    route call 1 dest-interface IF_TE_00
    route call 2 dest-interface IF_TE_01

context cs switch
  no shutdown

context sip-gateway GW_ASTERISK

  interface IF_GW_LAN
    bind interface eth0 context router port 5060

context sip-gateway GW_ASTERISK
  no shutdown

port ethernet 0 0
  medium auto
  encapsulation ip
  bind interface eth0 router
  no shutdown

port bri 0 0
  clock auto
  encapsulation q921

  q921
    protocol pp
    uni-side auto
    encapsulation q931

    q931
      protocol dss1
      uni-side user
      bchan-number-order ascending
      encapsulation cc-isdn
      bind interface IF_TE_00 switch

port bri 0 0
  no shutdown

port bri 0 1
  clock auto
  encapsulation q921

  q921
    protocol pp
    uni-side auto
    encapsulation q931

    q931
      protocol dss1
      uni-side user
      bchan-number-order ascending
      encapsulation cc-isdn
      bind interface IF_TE_01 switch

port bri 0 1
  no shutdown
 

parityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich hab neue Infos, die ziemlich schlecht sind: Jeder Nummer die man manuell wählt kommt auf unvollständig (die letzte ziffer wird halt abgeschnitten) raus! Erst wenn man über die Wahlwiederholung die ganze Nummer aufeinmal "wählt" funktioniert das! Meine Patton config sieht soweit aber identisch mit der oberen aus.

edit: deshalb funktioniert es übers handy auch immer, weil hier erst komplett gewählt wird und dann auf abheben gedrückt wird.

edit2: habe mir gerade über "debug call-control detail 3' den anruf mitgeloggt. Im Patton Fehlt schon die letzte Ziffer: debug: "Set call-leg property: E164-Number -> 5454881"
Wenn ich über die Wahlwiederholung anrufe ist alles identisch, außer dass die Telefonnummer vollständig ist...
 
Zuletzt bearbeitet:

parityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab den verdacht, dass der patton beim wählen einfach schon nach der ersten Durchwahlziffer die Telefonnummer als komplett ansieht. Habe bisher wohl einfach immer nur zu schnell gewählt , sodass ich nicht gemerkt habe, dass schon nach der ersten 1 unbekannt kommt....

jemand eine idee wie ich das beeinflussen kann?


edit: Habe die Lösung gefunden!

ich habe in meiner route "route default dest-interface IF_SIP_ASTERISK" das "default" durch .Tx (x steht für sekunden Wartezeit) ersetzt. Nun wartet der Patton bis man fertig gewählt hat.

So einfach kanns sein!
 
Zuletzt bearbeitet:

ichego1

Mitglied
Mitglied seit
19 Dez 2005
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schreibe doch jetzt mal deine komplette config vom patton

danke

habe die mal eine PM geschickt
 

parityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

meine config steht oben und ist auch bis auf das "default" in der routing-table "RT_FROM_PSTN" noch identisch.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,332
Mitglieder
351,468
Neuestes Mitglied
stefanru