Patton optimiert SmartNode Angebot für den Europäischen Markt

Redaktion

IPPF-Reporter
Mitglied seit
20 Aug 2004
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Patton optimiert SmartNode Angebot für den Europäischen Markt

München, 20.03.2012 | Patton bringt speziell für Europäische Kunden ein neues SmartNode™ Modell auf den Markt. Das neue SN4660 ist ein kostengünstiger VoIP-Router für bis zu acht ISDN-BRI und acht bis 24 gleichzeitige Sprach- und Fax-Verbindungen über IP. Der neue SmartNode™ rundet das Angebot unterhalb von teurem, modularem VoIP-Equipment der Carrier-Klasse ab.

Patton Inc. (Gatherburg, USA) und Patton-Inalp Networks AG (Bern, Schweiz) bieten mit dem SN4660 seit heute in Europa ein neues Mitglied der vielfach preisgekrönten VoIP-Router/Gateway Familie SmartNode™ an. Die SmartNodes bedienen laut Umfrage 98 Prozent der in Europa gefunden Interface-Kombinationen. Der neue SN4660 bietet flexible Portkombinationen von zwei bis acht ISDN-BRI-Ports. Eingebaut ist ferner ein vier-Port-Switch. Vier bis acht analoge FXS/FXO Schnittstellen sind optional vorhanden. So ausgestattet dient der SN4660 als externes „One-Box" VoIP-Gateway für ISDN-PBX-Anlagen, analoge Telefone, Fax-Geräte, Anrufbeantworter und als Schnittstelle zu analogen Durchsageverstärkern und Funkanlagen. Die vier eingebauten Ethernet-Ports garantieren nahtlose IP-Kommunikation über ADSL, VDSL, EFM, Glasfaser-Koppler oder ein IP-Hochgeschwindigkeits-Unternehmensnetzwerke.

„Wenn unsere Kunden mit Ideen zu uns kommen, hören wir genau zu. So ist auch der SmartNode 4660 entstanden", sagt Bernhard Flühmann, Produktmanager Converged IP Products bei Patton-Inalp. „Wir entwickeln unsere Produkte für die tatsächlichen Kundenanforderungen aus dem Markt".
Während der Monate März und April gewährt Patton seinen Partnern einen Einführungsrabatt von 5 bis 20 Prozent, abhängig von der Bestellmange.

Weitere Information finden Sie unter www.patton.com

Text: Patton-Pressemitteilung

Über Patton
Patton Electronics entwickelt und produziert ein Portfolio von über 1.000 Produkten, darunter die SmartNode Voice over IP Gateways für ISDN und analoge Telefonie, DSL und SDH Multi-Service Access Systeme sowie Connectivity Produkte wie Interface Konverter, Multiplexer, Ethernet Extender und Überlastableiter. 1984 gegründet durch die Gebrüder Burt und Bobby Patton in den USA, beschäftigt Patton Electronics heute weltweit mehr als 200 Mitarbeiter.
Patton-Inalp Networks in der Schweiz ist Patton's VoIP Kompetenzzentrum mit lokalem Support für den deutschsprachigen Raum. Patton-Inalp entstand 2002 aus der Partnerschaft zwischen Patton Electronics und der Schweizer Firma Inalp Networks AG, um die von Inalp entwickelten SmartNode VoIP-Produkte zu produzieren und weltweit zu vertreiben. Kürzlich gewann Patton zum siebten Mal in Folge den „Product oft he Year Award" vom Internet Telephony Magazin.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,346
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc