.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PayPal Account von Poivy Account lösen

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Julian123, 18 Feb. 2009.

  1. Julian123

    Julian123 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich möchte meine PayPal Account zum Aufladen eines anderen Poivy Kontos verwenden. Zur Zeit geht das aber nicht, da nur das Aufladen eines Kontos erlaubt ist. Hat jemand eine Lösung?

    Gruß, Julian
     
  2. Pruduch

    Pruduch Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich habe ein ähnliches Problem: wenn ich bereits 4 Betamax Provider nutze habe ich meine Zahlungsmöglichkeiten via PayPal, Kreditkarten etc. ziemlich erschöpft.

    Pro Dienst wird eine Zahlungsweg registriert und dieser ist mit keinem anderem Anbieter mehr brauchbar.
    Bei einem Provider, den man nicht mehr braucht, kann man sich scheinbar nicht mehr abmelden bzw. Account auflösen und die Zahlungsmethode wieder freigeben. Ist vermutlich von Betamax/Finarea beabsichtigt.
    Hat sonst niemand solche Probleme?
    Ein Kreditkartenwechsel ist im Hinblick auf VoIP Provider ein Horror. Oft wird auch eine neue Kreditkarte nicht akzeptiert. PayPal ist für mich schon seit Jahren mit Betamax/Finarea unbrauchbar...

    Was kann man da machen? Kennt jemand eine Lösung?
    Grüsse aus der Schweiz!
    Pruduch
     
  3. brekki

    brekki Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Pruduch

    Einen Lösungsvorschlag kann ich Dir dazu machen:

    Kaufe beim Reseller (auch mit Paypal möglich), der lädt Deinen Account direkt auf oder sendet Dir einen Gutschein/Voucher und Du hast keine Probleme mit BETAMAX oder PAYPAL. Aus der Schweiz ist auch die Euro-/SEPA-Überweisung zu Inlandsgebühren nach Deutschland günstiger als PAYPAL-Gebühren.

    Und Du zahlst "unterm Strich" wahrscheinlich weniger, als bei BETAMAX.

    Falls Du den Reseller wissen willst, schaue mal hier http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=190149 oder ansonsten PN (wegen Werbeverbot im Forum).

    Gruß brekki
     
  4. guidodo

    guidodo Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oder bei Entropay virtuelle KK einrichten lassen, die kann man nach belieben mit neuen Kartennummern versehen! Kostet nur ein wenig provision
     
  5. Pruduch

    Pruduch Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die Tipps!
    werde ich gern bei nächster Gelegenheit prüfen, sobald das aktuelle Guthaben bei JustVoIP aufgebraucht ist.

    Gruss
    Pruduch