[Gelöst] Paypal nur über DECT-Telefon aber nicht über IP-Telefone erreichbar

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
562
Punkte für Reaktionen
84
Punkte
28
Hallo,

mir ist gerade ein kurioses Phänomen aufgefallen.
Ich musste bei Paypal anrufen und konnte die angegeben Rufnummer ( 069 945189832 ) über mein OpenStage 60 nicht erreichen. Ich habe die Nummer gewählt und die letzten drei (?) Ziffern wurden als DTMF-Töne gesendet. Es kam dann ein Besetztzeichen.
Mit den Softphone auf dem PC genau das Gleiche. Beim Softphone auf dem Handy waren keine DTMF-Töne zu hören, es kam erst ein Freizeichen, dann war aber auch besetzt.
Mit meinem DECT-Telefon ist die Nummer aber ebenso wie mit dem Handy über GSM erreichbar.
Gibt es da eine nachvollziehbare Erklärung zu?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,364
Punkte für Reaktionen
978
Punkte
113
Ich habe zwar nur ein OpenStage 40, aber dafür kann ich diese Rufnummer wählen. Vielleicht liegt das ja an deinem Netcom-Kassel, wenn der die Rufnummer schon vorzeitig als komplett erkennt. Probiere es mal mit einem anderen VoIP-Provider, z.b. Placetel oder dus.net.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
562
Punkte für Reaktionen
84
Punkte
28
Das scheint tatsächlich das Problem zu sein, über Dus.Net hat es wirklich funktioniert.
Aber warum geht es über das DECT-Telefon via Netcom-Kassel? Wird da die Telefonnummer nicht auch auf VoIP umgesetzt?
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
883
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
28
Hallo.
Hast Du die Rufnummer Ziffernweise gewählt oder mit Blockwahl.
Beim DECT ist ja oft Blockwahl und da ist es ja gegangen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,364
Punkte für Reaktionen
978
Punkte
113
Und bei VoIP ist immer Blockwahl. Und da ist es ja bei mir gegangen.
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
883
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
28
Hallo.
Ich hatte ja auch gefragt wie er gewählt hat und da gibt s ja den Unterschied.
Es ist ein Unterschied ob es per Blockwahl als vollständige Rufnummer zum Router und dann sofort zum Provider weiter gegeben wird oder der Router sammelt erst die Ziffern bis er meint die Nummer ist vollständig und gibt das als Blockwahl weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,089
Punkte für Reaktionen
1,427
Punkte
113
BTW:
Und bei VoIP ist immer Blockwahl.
Mit SIP wäre (theoretisch) auch Overlap-Signalling/Dialing (aka Wegewahl?) nach RFC 3578 möglich. Müsste jedoch der jeweilige SIP-Provider/Server auch unterstützen.
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
562
Punkte für Reaktionen
84
Punkte
28
Blockwahl aus dem Telefonbuch.
Es scheint irgendwas zwischen der FB und dem Provider gehangen zu haben. Ein Neustart der FriitzBox hat Abhilfe geschaffen.
 

Statistik des Forums

Themen
241,507
Beiträge
2,165,259
Mitglieder
366,030
Neuestes Mitglied
Fritz2022
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.