.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PBXes Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP TK Anlagen" wurde erstellt von Worstcases, 15 Dez. 2008.

  1. Worstcases

    Worstcases Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    auf der Suche nach einer Software-Telefonanlage bin ich auf PBXes gestossen.
    Mein Problem ist, dass die sogut wie keinerlei Dokumentation haben.
    Über google habe ich auch keine finden können, obwohl PBXes laut Statistik fast 20000 Kunden hat...

    Testweise habe ich einen Standard-Account mit Sipgate eingerichtet. Zusätzlich Nebenstelle eingerichtet. Der AB der Nebenstelle über PBXes funktioniert.

    Fragen:
    Wie leite ich Anrufe auf eine andere Nummer um?
    Wie muss diese Nummer eingegeben werden? +49 oder 0049?

    Für ausgehende Anrufe habe ich einen zweiten VoIPAnbieter eingerichtet. Unter Status wird er grün, nicht grau angeeigt.
    Zu Tetzwecken habe ich allerdings mal eine zusätzliche SIP-Amtsleitung erstellt. Einfach Phantasie-Server und Benutzername/Passwort eingegeben. Auch diese Antsleitung wird unter Status nicht grau angezeigt - komisch.

    Wenn ich das jetzt richtig verstehe, muss ich für meine Zwecke doch eine eingehende Wählregel erstellen, die Anrufe von Sipgate an die entsprechende Nebenstelle weiterleitet.
    Fragen:
    Was muss ich bei "Amtlseitung" eintragen?
    Benötige ich für dieses Szenario eine ausgehende Wählregel?

    Habe versuchsweise eine ausgehende Wählregel eingerichtet. Für alle Anrufe. Bei Leitungssequenz den Anbieter ausgewählt, den ich für ausgehende Anrufe nutzen möchte (nicht Spigate).

    Aktueller Stand:
    • PBX-Nebenstelle (Sipgate-Telefonnummer) funktioniert. Wenn ich den PBXes AB aktiviere, geht der auch dran.
    • Will ich allerdings auf eine Nummer umleiten (ohne ausgehende Wählregel) passiert nichts, wenn ich meine Nummer anrufe. Kein Freizeichen - einfach nur Stille.
    • Konfiguriere ich jetzt eine ausgehende Wählregel über den zweiten Anbieter (nicht Sipgate) und rufe meine Nummer an, geht der Sipgate AB dran und sagt, meine Nummer wäre z.Zt nicht erreichbar, wird bei Sipgate aber als online angezeigt.
    Wer kann mir helfen? Eine ausführliche, allgemeine Anleitung für PBXes gibt's ja anscheinend nicht - habe zumindest noch keine gefunden!

    Gruß.
    WorstCases