.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

per VoIP auch vom Festnetz erreichbar?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von mc_james, 5 Okt. 2006.

  1. mc_james

    mc_james Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe mir, obwohl ich KEINE FRITZBOX FON, sondern nur eine "normale" Fritzbox hab, eine VoIP-Nr. von 1&1 geholt und will diese auch mit dem Softphone an meinem Notebook nutzen. Ich kann ohne Probleme raustelefonieren, aber:

    wieso kann ich nicht vom Festnetz erreichbar sein?

    Oder habe ich irgendetwas falsch eingestellt? Ich möchte einfach, dass mich Freunde von ihrem Festnetztelefon auf meinem Notebook anrufen können.

    Könnt ihr mir bitte weiterhelfen!?

    MfG

    James
     
  2. Neutrum9

    Neutrum9 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firewall? Ports Freischalten?

    Hi, ggf. musst Du in deiner FritzBox verschiedene Ports freischalten. Welche genau weiß ich nicht, allerdings findest Du die hier im Forum.

    Zusätzlich musst Du ggf. noch Diene SoftwareFirewall konfigurieren. Die Ports, die in der Fritzbox freigeschalten sind müssen dann auch noch in der SoftwareFirewall freigeschaltet werden.

    Ansonsten sollte Deine Konstellation funktionieren!

    Gruß
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hast du Dir eine "echte" (also neue) Nummer von 1&1 geben lassen, oder "nur" deine vorhandene Nummer für VoIP registriert?
    Ersteres: siehe den Beitrag von Neutrum9
    Letzteres: Geht nicht, denn Festnetz bleibt Festnetz bleibt Festnetz.
     
  4. mc_james

    mc_james Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    welche ports muss ich öffnen?

    ich habe mir eine neue VoIP Nummer geholt, die eindeutig von der festnetznummer abweicht. Nur kann ich diese neue nummer vom festnetz nicht erreichen.
     
  5. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da Du so das Festnetz betonst: Kann die Nummer denn von anderen VoIP-Kunden erreicht werden? Wenn ja ist das kein Port Problem.

    (Nur zur Sicherheit, ich nehme an, Du hast es von anderen VoIP Anschlüssen noch nicht probiert, oder?)
     
  6. mc_james

    mc_james Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe es nun hinbekommen. Nach dem ich die Ports freigeschaltet habe, funktionierte es. Danke