.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Periodisches Zerhacken von ausgehenden Telefonaten

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von titanium, 11 Aug. 2004.

  1. titanium

    titanium Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich setze den SPA-2000 in Verbindung mit Sipgate ein. Wenn ich ausgehend telefoniere, wird im Abstand von jeweils 63 Sekunden die ansonsten prima Qualität für die Dauer von drei bis vier Sekunden "zerhackt". Es klingt wie ein leichtes Klacken. Das eingehende Gespräch hingegen bleibt ungestört.

    Ich habe den Sipura direkt an das DSL-Modem angeschlossen, andere Geräte sollten also nicht die Ursache sein. Da es so periodisch auftritt, könnte ich mir vorstellen, dass der Sipura irgendetwas abfragt. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Danke... :?:
     
  2. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    liegt vielleicht der adapter direkt auf dem modem oder in der nähe anderer elektrischer geräte ? kann sein das irgendwas stört.
     
  3. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Wie oft registrierst Du Dich, zufällig alle 60sec? Wie sieht es mit den keep-alive-Intervallen aus?
     
  4. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich habe diese Probleme nicht,obwohl sich mein Sipura alle 60 Sek regestriert. Vielleicht die bandbreite zu gering ,oder der Router schaffts nicht mehr?
     
  5. titanium

    titanium Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke!

    Danke Euch für Eure Ideen zur Problemlösung. Ich habe dementsprechend einiges in der Sipura-Konfiguration geändert, aber das Ergebnis blieb gleich. Ein Bekannter von mir hat beim selben Anbieter seine DSL-Leitung, und wie ich jetzt erfahren habe, auch die gleichen Probleme - allerdings mit einem Grandstream-Adapter. Vermutlich liegt es also tatsächlich an der Leitung. Ich denke, ich muss damit leben. Ein Wechsel des DSL-Anbieters kommt aus verschiedenen Gründen nicht in Frage.

    Das Positive: Ich habe wieder einiges über die umfangreichen Konfigurations-Möglichkeiten des Sipura gelernt. Prima Teil! :)
     
  6. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
    @titanium
    dsl von broadnet-mediascape?