.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Pick-up über BLF mit dus-net

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von kirchy, 23 Juni 2015.

  1. kirchy

    kirchy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich teste gerade mit einem dus-net business Anschluss und 3 SIP Telefonen herum. Ich versuche irgendwie eine BLF-Leuchte mit Direktwahl und Pickup hin zu bekommen. Also BLF geht jetzt, er wählt auch direkt die Nebenstelle an wenn ich auf den Knopf drücke, blinkt wenn ein Anruf auf der anderen Nebenstelle klingelt, aber wie kann ich dann in diesem Moment einen Pickup hin bekommen? Abgesehen von der Confg für SNOM und Yealink, gibt es sowas wie einen Pickup-Code bei dus-net? Ich war bei der Suche gerade erfolglos. * oder ** als Prefix vor der Nummer geht jedenfalls nicht...?
     
  2. LooserOuting

    LooserOuting Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Pickup funktioniert ohne Präfix. (Präfixe werden bei einigen TK Anlagen benötigt, weil diverse Standards nicht unterstützt werden)
    Dein Telefon muss für die zu überwachende Nebenstelle ein SUBSCRIBE (Event: dialog) machen.
    Darauf hin bekommt es Benachrichtigungen wenn sich am Status der Nebenstelle etwas ändert (NOTIFY).
    Wenn das Telefon nun ein Pickup macht muss, es anhand der Informationen in dieser Benachrichtigung eine Gesprächsübernahme (INVITE mit Replaces) generieren.
    siehe https://tools.ietf.org/html/rfc5359#section-2.16

    Derart detaillierte infos findes du AFAIK nicht auf deren Homepage :)