PIN Belegung WAN Anschluss Vigor 165 (APL - PatchPanel)

ez-lif

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2009
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei ein Unifi Netzwerk mit USG als Router zu installieren.
Hierfür habe ich ein Kabel vom APL auf mein PatchPanel auf die Belegung 4 und 5 (blau/blau-weiß) aufgelegt.
Mittels Netzwerkkabel bin ich dann an den WAN Anschluss des Vigor 165. Leider scheint hier aber was nicht zu funktionieren, da ich keine Verbindung nach draußen bekomme.

Wäre schön, wenn jemand einen Tipp für mich hätte :)
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,803
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
63
Dafür muss ein DSL-Signal am APL anliegen.
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
1,980
Punkte für Reaktionen
308
Punkte
83

chmeiser

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2016
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
1
Wenn auch spät, aber dann ruf doch bei Draytek an und frage nach der Belegung.
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
1,980
Punkte für Reaktionen
308
Punkte
83
Ich denke die PIN-Belegung 4+5 sollte schon zutreffend sein, sonst würde Draytek diese nicht für das mitgelieferte DSL-Kabel (TAE->RJ45) verwenden. ;)
 

ez-lif

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2009
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hat sich zwischenzeitlich geklärt - PIN 4 und 5 sind die richtigen
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden