.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Placetel und Gigaset mit weitreichender Vertriebs-Partnerschaft

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 20 Dez. 2011.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Placetel und Gigaset mit weitreichender Vertriebs-Partnerschaft
    Gemeinsame Marketingaktivitäten und Zertifizierung der Gigaset-Telefone durch Cloud-Telefonanlagen-Anbieter Placetel

    Düsseldorf, 12. Dezember 2011. (ugw) Der Telefonanlagen-Anbieter Placetel und der Telefonhersteller Gigaset haben sich auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt. Durch die Partnerschaft erwarten beide Unternehmen starke Synergieeffekte im Marketing und im Vertrieb. Die jeweiligen Produkte ergänzen sich dabei ideal, denn Placetel stellt die moderne Kommunikationslösung aus der Cloud zur Verfügung, während Gigaset eine breite Auswahl an bewährten IP-Telefonen aus der Gigaset pro-Serie anbietet.

    Gemeinsame Marketing- und Mediaaktivitäten

    Im ersten Schritt der Partnerschaft wurden bereits gemeinsame Marketing- und Mediaaktivitäten im Online- und Printbereich umgesetzt, weitere Werbeaktivitäten werden in den nächsten Monaten folgen. Daneben hat Placetel alle Gigaset IP-Telefone zertifiziert, sämtliche Funktionen des Cloud-Telefonie-Spezialisten werden unterstützt. Zukünftig wird es für Unternehmen, die sich für die Kombination Gigaset und Placetel interessieren, spezielle Angebote geben.

    Zukunftsmarkt Cloud-Telefonie

    „Unsere Kunden haben mit den Gigaset pro Telefonen sehr gute Erfahrungen gemacht, sie sind die ideale Ergänzung zur Placetel Telefonanlage. Die Gigaset pro Telefone sind einfach einzurichten und gewährleisten eine herausragende Sprach- und Verbindungsqualität“, so Placetel-COO Italo Adami. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Zusammenarbeit mit Gigaset auf ein neues Level heben konnten, wir versprechen uns davon eine weitere Unterstützung unseres ohnehin starken Wachstums“, so Adami.

    Auch Gigaset zeigt sich mit den Ergebnissen und Perspektiven der Kooperation zufrieden. „Wir profitieren von der hervorragenden Positionierung Placetels im Cloud-Telefonanlagen-Markt, vor allem bei kleinen und mittleren Unternehmen“, so Udo Kerger, Senior Sales Manager bei Gigaset. „Die Zukunft der Telefonie liegt heute eindeutig im Internet. Deshalb sind wir froh, mit Placetel einen starken Partner für die Vermarktung unserer IP-Telefone gefunden zu haben“, so Kerger.

    Telefonanlagen aus der Cloud mit Kosten- und Flexibilitätsvorteilen

    Auch die Kunden dürften von der Partnerschaft profitieren. Hohe Datensicherheit und klare Sprachqualität sind durch die Zusammenarbeit der beiden erfahrenen Anbieter gewährleistet. Der Vorteil von Cloud-Telefonanlagen ist, dass sie deutlich flexibler und günstiger sind als eine klassische ISDN-Telefonanlage, und somit vor allem für kleine und mittlere Unternehmen prädestiniert sind. Diese sparen im Vergleich zu einer ISDN-Telefonanlage im Durchschnitt circa 50 Prozent, da Wartungs- und Servicekosten sowie lange Vertragslaufzeiten und teure Umbuchungsgebühren wegfallen. Die Cloud-Telefonanlage von Placetel bietet neben den Merkmalen klassischer Telefonanlagen viele weitere Funktionen: Beispielsweise Parallel Ringing, E-Fax und Smartphone-Einbindung, die eine ständige Erreichbarkeit unter der Büro-Durchwahl – egal ob im Home Office oder unterwegs – ermöglichen. Mehr Infos zu Placetel unter www.placetel.de.

    Text: Placetel-Pressemitteilung

    Über Placetel.de
    Placetel.de ist ein Produkt der finocom AG, einem führenden Anbieter von professionellen Telefonanlagen aus der Cloud für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland. Eine deutliche Preisführerschaft, innovative Produkte, zuverlässige Dienstleistungen und langjährige Erfahrung zeichnen die Düsseldorfer aus. Über 5000 Kunden haben sich bereits für eine Cloud-Telefonanlage von Placetel.de entschieden, darunter der Intro Verlag oder Onkyo.