Portfreigabe Siemens SL2-141

skastro

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hat irgendjemand eine Idee, wie man bei dem Router die Ports freigeben kann?
Wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

Mfg
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hallo,

da das Gerät in der Alice Konfiguration nicht als Router, sondern als Modem arbeitet, musst du gar keine Ports freigeben.
 

skastro

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ich hab ihn aber als Router eingestellt und würde das gerne dauerhaft ohne die Verbindungssoftware nutzen. Vielleicht hat jemand trotzdem eine Idee :)

Mfg

P.S Und noch eine weitere Frage. Ich hab Alice ISDN und würde am Telefon (Siemens CX475 ISDN) die Gesprächsdauer anzeigen lassen. In der Betriebsanleitung steht was von Zählimpulsen. Nur am Mobilteil selber kann ich in der Form nichts ändern. Muss man sowas bei Alice direkt beauftragen?
 
Zuletzt bearbeitet:

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hallo,

ich hab ihn aber als Router eingestellt und würde das gerne dauerhaft ohne die Verbindungssoftware nutzen. Vielleicht hat jemand trotzdem eine Idee :)
Dann solltest du mal das Handbuch konsultieren. Wenn es die Funktion gibt, dann wird sie darin erklärt sein. In einer beschnittenen Firmware ist das aber nicht sicher.

Ich hab Alice ISDN und würde am Telefon (Siemens CX475 ISDN) die Gesprächsdauer anzeigen lassen.
Das ist ein Feature des Telefons. Alice oder deren Gebührenimpulse haben nichts damit zu tun und kommen auch viel zu selten, um damit eine Gesprächsdauer ermitteln zu können.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,981
Beiträge
2,041,015
Mitglieder
353,230
Neuestes Mitglied
capi32