Portierung von Arcor nach DUS.Net

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich werde bald wie es ausschaut umziehen! Und damit Arcor loswerden.

Wollte aber die Rufnummer behalten, wie stelle ich das am besten an?

cu Deta
 

Flaschenoeffner

Mitglied
Mitglied seit
27 Feb 2007
Beiträge
289
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
moin,

bei dus.net anmelden, portierungsantrag stellen (gibts im Kundenmenü). Ausdrucken, an dus.net faxen und abwarten. Nicht selbst kündigen, ist überflüssig.

Hat bei mir auch super geklappt (ebenfalls von arcor zu dus.net).

Gruß

Flaschenoeffner
 

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Flaschenoeffner schrieb:
moin,

bei dus.net anmelden, portierungsantrag stellen (gibts im Kundenmenü). Ausdrucken, an dus.net faxen und abwarten. Nicht selbst kündigen, ist überflüssig.

Hat bei mir auch super geklappt (ebenfalls von arcor zu dus.net).

Gruß

Flaschenoeffner
Auch bei Umzug? Bevor die Vertragszeit vorbei ist?

Denn ich weis bei Umzug lassen die einen Raus...

cu Deta
 

micro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2004
Beiträge
985
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du im selben Vorwahlbereich bleibst, kann portiert werden. Du darfst bei Arcor nur keinen Umzugsantrag stellen, sondern NUR bei Dus.net die Portierung beauftragen. Das hat dann eine Kündigung automatisch zur Folge. Das wird aber auh auf der Dus.net Seite ausfühlich beschrieben. Wenn du dann noch fragen hast, rufe doch am Besten den Support von Dus.net an - kostet ja nix.

Gruss, micro ;-)
 

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hmm, komisch?

Wenn du umziehst und im SELBEN Vorwahlbereich bleibst, kann du meistens bei Arcor bleiben und dann bestehen die auch darauf!

Wenn du in einen anderen Vorwahlbereich umziehst den Arcor noch nicht erschlossen hast kommst du ggf. aus dem Arcor Vertrag raus, aber du darfst deine Rufnummern garnicht mitnehmen.

Solltest um gleichen Vorwahlbereich umziehen und trotzdem aus dem Arcorvertrag kommen, dann herzlichen Glueckwunsch.

Und nu?

voipd.
 

Flaschenoeffner

Mitglied
Mitglied seit
27 Feb 2007
Beiträge
289
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
deta schrieb:
Auch bei Umzug? Bevor die Vertragszeit vorbei ist?
Nein, ich habe regulär zum Ende der Laufzeit gekündigt da ich damals zu ish gewechselt bin. Dieser Sachverhalt ging aus deinem 1. Posting aber auch nicht hervor ;)

MfG

Flaschenoeffner
 

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also!

Ich werde in einen anderen Vorwahlbereich umziehen!
Da meine Rufnummern bekannt sind wollte ich diese zu DUS.Net Portieren lassen.
Bei Voip ist es doch egal wo ich bin ob hier oder sonst wo auf der Welt.

Das ist ja das Ding! Wenn ich jetzt meinen Anschluss durch UMZUG Kündige.
Wird Arcor Abschalten, kann ich aber dann noch die Rufnummer zu DusNet Portieren? Zur TCOM habe ich schon auch nach Abschaltung gleich danach Portiert für einen Bekannten..

cu Deta
 

Flaschenoeffner

Mitglied
Mitglied seit
27 Feb 2007
Beiträge
289
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@voipd: Kannst du das irgenwie belegen? Das es nicht gewollt und im POTS nicht vorgesehen war ist mir schon klar, aber gibt es ein Gesetz das dieses Vorgehen verbietet?

EDIT: Hab den Link von voipd, sollte man also lassen das genannte Vorhaben:
http://www.teltarif.de/arch/2004/kw41/s15068.html

Gruß

Flaschenoeffner
 
Zuletzt bearbeitet:

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sorry das wurst ich nicht!


Aber dann dürften andere Sip Provider auch keine Festnetzrufnummer für Ihren Userfreischalten,
der gar nicht in dieser Stadt wohnt! Bei einigen Providern kann ich mir Festnetz rufnummern
aus München , Berlin und sogar aus den Staaten freischalten lassen.. Verstehe deshalb
die Aufregung nicht. Eventuell sollte das Geklärt werden und nicht nur geschlossen werden!
Damit andere User nicht das selbe erleben.

cu Deta
 

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
voipd schrieb:
Der Rest ist ein Geruecht.

voipd.
A ja!

Na wenn ich mich da anmelde kann ich

Für nur EUR 5,- pro Jahr erhalten Sie eine Festnetzummer mit Ortsvorwahl aus 89 Ortsvorwahlbereichen2). Sie können beliebige viele Rufnummern beantragen.
 

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Du solltest die Brille putzen!

Was bedeutet bei dir die "2)"? Also der Hinweis auf die 2. Fussnote? Auf der ersten Seite ist das als Fussnote 5) aufgefuehrt. Moechtest du selbst nachlesen oder muss ich das hier reinkopieren?

Macht den Thread bitte einer zu?

voipd.
 

deta

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ok gewonnen...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,847
Beiträge
2,027,349
Mitglieder
350,937
Neuestes Mitglied
Elperator