.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ports sperren geht das mit 7170?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von bolle, 19 Sep. 2006.

  1. bolle

    bolle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ist es möglich ports zu sperren?

    Gruß Bolle
     
  2. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    Klar! Die Frage ist nur wo! Von extern in der ar7.cfg.
    Ich vermute aber, Du meinst intern, oder?
    Da Du den ds-mod drauf hast, könntest Du das mit iptables erschlagen. Dazu gibt es bei frozentux.net ein super Tutorial...
     
  3. bolle

    bolle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,
    genau ich meine Intern!
    Ich habe den DS MOD drauf aber ich versteh nicht wie ich das machen kann!

    Greetz
     
  4. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    Ganz einfach:
    Du schreibst Deine Regeln in die /var/flash/debug.cfg mit nvi!!!!!!!!!!
    z.B.:
    iptables -A FORWARD -p tcp --dport 80 -j DROP

    Damit verbietest Du, daß Pakete auf Port 80 Durch die FBF gelangen. Willst Du Ports auf der Box selbst sperren, wählst Du natürlich die INPUT-Chain - also:

    iptables -A INPUT -p tcp --dport 80 -j DROP

    Überfliege einfach mal http://iptables-tutorial.frozentux.net/iptables-tutorial.html

    Wirst sehen: Is nicht schwer!