.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Portunity: keine abgehenden IP-Calls?

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von kossy, 2 Mai 2005.

  1. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe mich mit firefly bei Portunity via IAX eingeloggt und versucht, abgehend IP-Calls aufzubauen.
    Geht aber irgendwie nicht!
    Wird das von Portunity nicht unterstützt?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Dieses Problem hatte ich mit portunity auch zum Anfang,da wurde mir gesagt,daß sich das bald erübrigen wird!
    Weiß nicht,wie es jetzt ist,aber wenn ich Kossys Beitrag lese,scheint das noch nicht behoben zu sein!

    Kossy,schreibe mir mal Deine Portunity-Nummer im ICQ,wir werden das dann nochmal testen!
    Gruß von Tom
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Kossy, das hast Du woanders auch schon gefragt.
    IP Calls machst Du doch direkt von Deinem Client, die haben nichts mit dem Provider zu tun.

    jo
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ja,das ist ja richtig,wir haben Gestern auch noch mal getestet und konnten über IAX keine SIP-Adresse anrufen!
    Es ging einfach nicht,sowohl mit firefly,als auch mit Iaxcomm nicht!
    Schon seltsam!
    Gruß von Tom
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    IAXcomm ist AFAIK ein reiner IAX Client, wie soll der mit SIP klarkommen. Bei Firefly wird SIP nur initialisiert, wenn mindestens ein SIP Account aktiv ist.

    jo
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Mann ja,Du hast recht! Wie blöd man manchmal ist,konnte ja gar nicht funktionieren!
    Danke fürs Wachrütteln!
    Gruß von Tom