[Frage] PPPoE ohne DSL

imphil

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich möchte eine Fritz!Box Fon WLAN 7270 an einem LAN-Anschluss betreiben, der PPPoE-Authentifizierung erfordert. D.h. ich habe einen normalen LAN-Anschluss in der Wohnung, aber ich benötige, um auf das Internet zugreifen zu können, eine PPPoE-Verbindung. Kann die Fritzbox das? Ich habe im "Datenblatt" geschaut, aber das war nicht wirklich hilfreich :(

Philipp
 
A

andilao

Guest
Für einen PPPoE-LAN-Anschluss stellt man "Internetzugang über LAN 1" mit "Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router mit PPPoE oder IP)" ein wie bei einem DSL-Modem z.B.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,441
Beiträge
2,112,573
Mitglieder
361,191
Neuestes Mitglied
Heco1975

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse